Wenn die Seele zu atmen beginnt...

Geistliche Begleitung in evangelischer Perspektive

Dorothea Greiner, Erich Noventa, Klaus Raschzok, Albrecht Schödl (Hrsg.)

Geistliche Begleitung nimmt die zutiefst menschliche Sehnsucht nach der Begegnung mit Gott auf. Als spezielle Gesprächsführung innerhalb der Seelsorge unterstützt sie Menschen, ihre Beziehung zum dreieinigen Gott zu vertiefen und ihr Leben im Licht des christlichen Glaubens zu deuten. Diese Vertiefung des geistlichen Weges schließt ein, persönliche Glaubenserfahrungen zu reflektieren und eigene Lebenssituationen von Gott her zu erschließen. Charakteristisch sind dabei verschiedene Formen des Gebets und der Betrachtung der Schrift.

Neben Erfahrungsberichten, praktischen Anregungen und grundlegenden Beiträgen aus Theologie, Kirche und evangelischen Kommunitäten gibt dieses Buch auch Informationen zur Ausbildung „Geistlicher Begleiter“.

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Religiöse Kommunikation und Kirchenbindung

Gerhard Wegner

Religiöse Kommunikation und Kirchenbindung

Ende des liberalen Paradigmas?

Traditionskontinuität und Erneuerung

Klaus Raschzok

Traditionskontinuität und Erneuerung

Praktisch-theologische Einsichten zu Kirchenraum und Gottesdienst

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe I / Band 2

Helmut Schwier (Hrsg.) in Verbindung mit A. Deeg, W. Engemann, C. Kähler, S. Kuhlmann, J. Neijenhuis, K. Oxen, T. Schächtele und C. de Vos

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe I / Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2019

Perikopenbuch

Hrsg. von der Liturgischen Konferenz für die Evangelische Kirche in Deutschland

Perikopenbuch

Nach der Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder mit Einführungstexten zu den Sonn- und Feiertagen
Gottesdienstordnung

Lektionar

Hrsg. von der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) und der Union Evangelischer Kirchen in der EKD (UEK)

Lektionar

Nach der Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder
Gottesdienstordnung