Theologische Ethik als Verantwortungsethik

Leben und Werk Heinz Eduard Tödts in ökumenischer Perspektive
Öffentliche Theologie, Band 20

Wolfgang Schuhmacher

Diese mit dem Ökumenepreis der Universität Regensburg ausgezeichnete Dissertation profiliert das wissenschaftliche Œuvre des protestantischen Heidelberger Ethikers Heinz Eduard Tödt aus katholischer Perspektive.

Die prägenden biographischen und theologischen Einflüsse – u. a. Dietrich Bonhoeffers und Karl Barths – auf die Entwicklung Tödts werden rekonstruiert, die wesentlichen Grundelemente und Themenfelder seines theologisch-ethischen Denkens erschlossen.

Die breite Rezeption Tödts in der gegenwärtigen Ethik und die integrative Konzeption dieser Verantwortungsethik empfehlen ihn als anregenden Gesprächspartner im ökumenischen ethischen Diskurs.

Zum Autor

Wolfgang Schuhmacher, Jahrgang 1958, Dr. theol., arbeitet als katholischer Priester und Gemeindepfarrer in vier Pfarrgemeinden am Rhein Nahe-Eck bei Bingen im Bistum Trier.

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Erzähltes Selbst / The Narrated Self

Jochen Schmidt (Hrsg.)

Erzähltes Selbst / The Narrated Self

Narrative Ethik aus theologischer und literaturwissenschaftlicher Perspektive / Narrative Ethics from the Perspectives of Theology and Literary Studies
Theologie | Kultur | Hermeneutik, Band 27

Natur – Freiheit – Sinn

Heiko Schulz (Hrsg.)

Natur – Freiheit – Sinn

Drei Leitbegriffe religiöser Selbstpositionierung im Gespräch mit Paul Tillich
Kleine Schriften des Fachbereichs Evangelische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Band 10

Gottes Gegenwarten – God’s Presences

Markus Höfner | Benedikt Friedrich (Hrsg.)

Gottes Gegenwarten – God’s Presences

Festschrift für Günter Thomas zum 60. Geburtstag

Heilige Schriften heute verstehen

Simone Sinn | Dina El Omari | Anne Hege Grung (Hrsg.)

Heilige Schriften heute verstehen

Christen und Muslime im Dialog
LWB-Dokumentation / LWF Documentation, Band 62 (Deutsch)

Freiheit woher, wozu, wohin?

Johannes Lüpke | Wolgang Thönissen (Hrsg.)

Freiheit woher, wozu, wohin?

Ökumenische Erkundungen