Radikale Theologie

Glauben im 21. Jahrhundert
Forum Theologische Literaturzeitung, Band 23

Ingolf U. Dalferth

In Auseinandersetzung mit den Grundgedanken Heideggers und Bultmanns entwickelt Ingolf U. Dalferth das Prinzip einer »Radikalen Theologie«, die die Orientierungskraft des Glaubens für das menschliche Leben vom Ereignis der Gegenwart Gottes her entfaltet.

In knapper und klarer Weise stellt Ingolf U. Dalferth die theologischen und philosophischen Denkansätze der Hermeneutik des letzten Jahrhunderts vor. Er tut dies aber nicht im Sinne bloßer Denkmalspflege, sondern will die Theologie des 21. Jahrhunderts voranbringen, indem er Martin Heidegger und Rudolf Bultmann weiterführt, ohne Karl Barth zu vergessen. Das Ergebnis seiner begrifflich höchst präzisen Denkanstrengung ist eine »Radikale Theologie«, die weder auf antimoderne Verklärung der Vormoderne noch auf mystische Vertiefung des Säkularen abhebt, sondern auf den radikalen Wechsel in eine theologische Perspektive.

Während die Wissenschaften und die Philosophie dem Wirklichen verpflichtet sind, geht es der Theologie um das ...

mehr

18,80 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Luther: Katholizität und Reform

Wolfgang Thönissen | Josef Freitag (Hrsg.)

Luther: Katholizität und Reform

Wurzel – Wege – Wirkungen

Vom Konflikt zur Gemeinschaft

Vom Konflikt zur Gemeinschaft

Gemeinsames lutherisch-katholisches Reformationsgedenken im Jahr 2017

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Die un-vollendete Reformation

Hans­Georg Link

Die un-vollendete Reformation

Zur konziliaren Gemeinschaft der Kirchen

Healing Memories

The Lutheran World Federation and The World Mennonite Conference (Eds.)

Healing Memories

Implications of the Reconciliation between Lutherans and Mennonites
LWF Studies, 2/2016

Gut, besser, am besten

Michael Roth | Ulrich Volp (Hrsg.)

Gut, besser, am besten

Ethische, theologische und historische Reflexionen zu Leistung und Erfolg in Sport, Kirche und Gesellschaft
Theologie | Kultur | Hermeneutik, 20

Die Erfindung des Menschen

Stefan Beyerle (Hrsg.)

Die Erfindung des Menschen

Person und Persönlichkeit in ihren lebensweltlichen Kontexten
Theologie | Kultur | Hermeneutik, 21

Gott, Tugend und Unsterblichkeit

Walter Sparn

Gott, Tugend und Unsterblichkeit

theologische Aufsätze II: Protestantisches Christentum und die Herausforderung »Aufklärung
Marburger Theologische Studien, 127