Gestalteter Klang – gestalteter Sinn

Orientierungsstrategien in Musik und Religion im Wandel der Zeit

Ingolf U. Dalferth, Stefan Berg (Hrsg.)

»Gestalteter Klang – gestalteter Sinn« ist ein Buch über die komplexe Beziehung von Musik und Religion.

Musikwissenschaftler und Theologen unternehmen gemeinsam den Versuch, die Orientierungsstrategien zu analysieren, die in den Spielräumen der Musik und in den Spielräumen des Lebens angewandt werden.

Ohne die Musik vorschnell theologisch zu vereinnahmen, suchen sie nach strukturellen Äquivalenzen und konzentrieren sich dabei auf vier historische Horizonte: 1555, 1789, 1918 und 2010.

Der Band enthält zu den Konstellationen »Wort und Affekt«, »Vielfalt und Form«, »Krise und Methode«, »Spiel und Identität« nach Einführungen der Herausgeber Beiträge von Silke Leopold, Günter Bader, Thomas Erne, Dietrich Korsch, Matthias Schmidt, Werner Stegmaier, Wolfram Steinbeck und Hans Zender.

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Staat und Kirche

Christoph Seele

Staat und Kirche

Christsein in pluralistischer Gesellschaft
Theologie für die Gemeinde (ThG), IV/3

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Auf dem Weg zu einer Kirche der Gerechtigkeit und des Friedens

Im Auftrag des Präsidiums der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland hrsg. durch das Kirchenamt der EKD

Auf dem Weg zu einer Kirche der Gerechtigkeit und des Friedens

Ein friedenstheologisches Lesebuch

Bausteine für unsere ökumenische Zukunft

Hans-Georg Link

Bausteine für unsere ökumenische Zukunft

Erfahrungen und Vorschläge von Vancouver 1983 bis Karlsruhe 2021

Gottes Lebendigkeit

Günter Thomas

Gottes Lebendigkeit

Beiträge zur Systematischen Theologie

Die Frage nach Gott heute

Ulrike Link-Wieczorek | Uwe Swarat (Hrsg.)

Die Frage nach Gott heute

Neue ökumenische Zugänge zu klassischen Denktraditionen

Theologie in Übersetzung?

Frederike van Oorschot | Simone Ziermann (Hrsg.)

Theologie in Übersetzung?

Religiöse Sprache und Kommunikationin heterogenen Kontexten
Öffentliche Theologie, Band 36