Geistlich Begleiten

Eine Bestandsaufnahme evangelischer Praxis

Dorothea Greiner, Klaus Raschzok, Matthias Rost (Hrsg.)

Die Beiträge des Bandes nehmen eine Bestandsaufnahme der in den evangelischen Kirchen noch jungen Bewegung der Geistlichen Begleitung vor. Dazu werden theologische Grundfragen der Geistlichen Begleitung bearbeitet, das Verhältnis von Kompetenz und Charisma geklärt und kritische Anfragen der Pastoralpsychologie an die Geistliche Begleitung konstruktiv aufgenommen. Weitere Themen sind die Bedeutung des Übens in der Geistlichen Begleitung, ihr Verhältnis zur Praxis des kontemplativen Gebetes, der Kontext posttraditionaler Suchbewegungen wie die Etablierung Geistlicher Begleitung auf Kirchenebene.

Der Band dokumentiert ein Symposium in der Communität Christusbruderschaft Selbitz, das erstmals Ausbildungsverantwortliche Geistlicher Begleitung im Raum der EKD zusammengeführt hat.

Mit Beiträgen von Klemens Schaupp, Ralf Stolina, Berndt Hamm, Heidi Abe, Wolfgang J. Bittner, Antje Breede, Kurt Dantzer, Klaus Dettke, Ulrike Doormann, Dorothea Greiner, Silke Harms, Claudia Kohli ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Blue Church

Uwe Steinmetz | Alexander Deeg (Hrsg.)

Blue Church

Improvisation als Klangfarbe des Evangelischen Gottesdienstes
Beiträge zu Liturgie und Spiritualität, Band 31

Europäischer Gottesdienstatlas | European Atlas of Liturgy

Jochen Arnold | Adél Dávid (Hrsg.)

Europäischer Gottesdienstatlas | European Atlas of Liturgy

Protestantische Perspektiven auf den Gottesdienst | Protestant Perspectives on Worship Services

Hier stehen wir – können wir auch anders?

Werner Zager (Hrsg.)

Hier stehen wir – können wir auch anders?

Reformation und Aufklärung: Impulse für den Gottesdienst
Veröffentlichungen des Bundes für Freies Christentum, Band 2

Religion in Kinderliteratur

Roland Mettenbrink

Religion in Kinderliteratur

Sterben und Tod bei Astrid Lindgren