Theologie und Religion

Eine Wissenschaft in ihrem Sinnzusammenhang
Forum Theologische Literaturzeitung, Band 6

Andreas Feldtkeller

Theologie spricht wieder von und über Religion. Die Zeit ist weitgehend vorbei, in der "Religion" für die Theologie ein Unwort war. Doch das ist erst der Anfang einer Klärung des Verhältnisses von Theologie und Religion. Theologie hat anzuerkennen, dass Religion der Sinnzusammenhang ist, zu dem sie selbst gehört und in dem sie die Botschaft vorfindet, auf die sie sich beruft. Theologie hat ihre besondere Rolle innerhalb der Religion darin, dass sie sich als Wissenschaft versteht und dass sie in einer Tradition religiös motivierter Religionskritik steht.

Damit sind zwei Themen angesprochen, die in diesem Forum-Heft neben der auf sich selbst rückbezüglichen Struktur theologischer Rede von Religion diskutiert werden: das Beziehungsdreieck von Theologie, Religion und Wissenschaft sowie die Situation der Theologie angesichts der Tatsache, dass das Christentum Religion unter Religionen ist - und nicht einmal als religionskritische Religion einzigartig.

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

In den Streit der Welt …

Kai Horstmann

In den Streit der Welt …

Anregung zur Konziliaren Gemeindebildung
Theologie | Kultur | Hermeneutik, Band 29

Simul-Existenz

Christoph Barnbrock | Christian Neddens (Hrsg.)

Simul-Existenz

Spuren reformatorischer Anthropologie
Lutherische Theologie im Gespräch (LThG), Band 1

Kirchengemeinschaft | Church Communion

Mario Fischer | Martin Friedrich (Hrsg. | Eds.)

Kirchengemeinschaft | Church Communion

Grundlagen und Perspektiven | Principles and Perspectives
Leuenberger Texte / Leuenberg Documents (LT), Heft 16

Gemeinsam unterwegs

Fernando Enns | Susan Durber (Hrsg.)

Gemeinsam unterwegs

Auf dem Ökumenischen Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens - Theologische Beiträge
Beihefte zur Ökumenischen Rundschau, Band 123

Nach der Reformation

Michael Meyer-Blanck (Hrsg.)

Nach der Reformation

Deutsch-polnische Beiträge im europäischen Kontext

Transzendenz und Rationalität

Elisabeth Gräb-Schmidt | Benjamin Häfele | Christian P. Hölzchen (Hrsg.)

Transzendenz und Rationalität

Marburger Theologische Studien, Band 132