Diakonische Bildung

Grundlegung einer Didaktik diakonischen Lernens an der Schule
Veröffentlichungen des Diakoniewissenschaftlichen Instituts an der Universität Heidelberg (VDWI), 49

Walter Boës

An zahlreichen Schulen wurden die Chancen diakonischen Lernens erkannt und entsprechende Bildungsangebote eingerichtet. Die vorliegende Untersuchung geht der Frage nach, wie diakonische Bildung an der Schule zu begründen ist, und zeigt auf, welchen Beitrag diakonische Bildung leisten kann und soll. Sie entwirft eine Didaktik diakonischen Lernens, die dem Paradigma der Erzählung vom Barmherzigen Samariter (Lk 10,25–37) folgt: Diakonisches Lernen vollzieht sich in drei Schritten: Ansehen – Deuten – Handeln. Die Ausarbeitung dieses Dreischrittes führt zu einem diakonischen Kompetenzmodell. Dieses weist diakonische Bildung als wesentlichen Beitrag zur allgemeinen Bildung aus und bietet sich als Instrument für das ganz konkrete Arbeiten in Praktika, Unterricht und Schule an.


[Diaconical Education. Didactical Foundations of Diaconical Learning at School]

Having identified the opportunities of diaconical learning, numerous schools have established appropriate educational ...

mehr

38,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Wenn Steine erzählen sollen

Marita Koerrenz (Hrsg.)

Wenn Steine erzählen sollen

Pädagogische Reflexionen zum Gedenken an die Schoah
Religiöse Bildung im Diskurs (RBD), 3

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Zufrieden – gestresst – herausgefordert

Gunther Schendel (Hrsg.)

Zufrieden – gestresst – herausgefordert

Pfarrerinnen und Pfarrer unter Veränderungsdruck

Renaissance religiöser Wahrheit

Ilona Nord | Thomas Schlag (Hrsg.)

Renaissance religiöser Wahrheit

Thematisierungen und Deutungen in praktisch-theologischer Perspektive
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), 49

Kindertheologisch-sensitive Responsivität pädagogischer Fachkräfte in Kindertagesstätten

Angela Kunze-Beiküfner

Kindertheologisch-sensitive Responsivität pädagogischer Fachkräfte in Kindertagesstätten

Eine Untersuchung zur Praxis des Theologisierens in Kindertagesstätten
Arbeiten zur Praktischen Theologie, 66

Transnationale Grenzgänge und Kulturkontakte

David Käbisch | Michael Wermke (Hrsg.)

Transnationale Grenzgänge und Kulturkontakte

Historische Fallbeispiele in religionspädagogischer Perspektive
Studien zur religiösen Bildung (StRB), 14

»Da verdient man ja nichts!«

Michael Heymel (Hrsg.)

»Da verdient man ja nichts!«

Berufsbiographien von Pfarrerinnen und Pfarrern

Taufpraxis

Franziska Beetschen | Christian Grethlein | Fritz Lienhard (Hrsg.)

Taufpraxis

Ein interdisziplinäres Projekt