Ethische und politische Predigt

Beiträge zu einer homiletischen Herausforderung

Im Auftrag des Ateliers Sprache e. V., Braunschweig, hrsg. von Helmut Schwier; mit einem Geleitwort von Landesbischof Christoph Meyns

Wie kann man heute ethisch predigen? Welche Formen politischer Predigt gibt es? Wo liegen Chancen, wo Gefahren? Das Internationale Bugenhagen-Symposium 2014 am Atelier Sprache e. V. in Braunschweig erkundete diese Fragen aus praktisch-theologischer, neutestamentlicher und systematisch-theologischer Perspektive und bietet in den hier publizierten Beiträgen neue Zugänge zu einer im homiletischen Diskurs der letzten Jahre wenig berücksichtigten Fragestellung. Erfahrungen und Reflexionen zur politischen Predigt in Südafrika in den Jahren der Apartheid und in der Gegenwart sowie Erinnerungen an unterschiedliche politische Kanzeln in Braunschweig ergänzen das Bild.


[Ethical and Political Preaching. Contributions to a Homiletic Challenge]


How can ethical preaching be done nowadays? Which forms of political preaching ...

mehr

24,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Taufpraxis

Franziska Beetschen | Christian Grethlein | Fritz Lienhard (Hrsg.)

Taufpraxis

Ein interdisziplinäres Projekt

»Da verdient man ja nichts!«

Michael Heymel (Hrsg.)

»Da verdient man ja nichts!«

Berufsbiographien von Pfarrerinnen und Pfarrern

 Tiefendimensionen des Gottesdienstes

Hanns Kerner | Konrad Müller (Hrsg.)

Tiefendimensionen des Gottesdienstes

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Pfarrer oder Pfarrerin werden und sein

Bernd Schröder (Hrsg.)

Pfarrer oder Pfarrerin werden und sein

Herausforderungen für Beruf und theologische Bildung in Studium, Vikariat und Fortbildung?
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 61

Osternachtfeiern als liturgisches Ritual

Victor vom Hoff

Osternachtfeiern als liturgisches Ritual

Die Erschließung der »Herzmitte des Kirchenjahres« in ritualtheoretischer Perspektive

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe II | Band 2

Maike Schult (Hrsg.) in Verbindung mit Alexander Deeg, Wilfried Engemann, Christoph Kähler, Lea Chilian, Jörg Neijenhuis, Kathrin Oxen, Traugott Schächtele, Helmut Schwier und Christiane de Vos

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe II | Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2020

Kirche im Quartier: Die Praxis

Im Auftrag des Senior Consulting Service Diakonie e.V., hrsg. von Georg Lämmlin und Gerhard Wegner

Kirche im Quartier: Die Praxis

Ein Handbuch

Also kommt nicht mehr der Weihnachtsmann, sondern es kommt das Christkind

Sabine Blaszcyk

Also kommt nicht mehr der Weihnachtsmann, sondern es kommt das Christkind

Ethnografische Fallstudie zur religiösen Elementarbildung in mehrheitlich konfessionslosem Kontext
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 78

Berufsprofile der Gemeindepädagogik

Carsten Gennerich | Roland Lieske (Hrsg.)

Berufsprofile der Gemeindepädagogik