Europa Reformata

Reformationsstädte Europas und ihre Reformatoren

Hrsg. von Michael Welker, Michael Beintker und Albert de Lange

Begeben Sie sich mit diesem Buch auf die Spuren der Reformation in Europa. Dabei begegnen dem Leser und Reisenden mehr als vierzig Städte von Spanien bis Estland und mehr als sechzig Reformatoren von Jan Hus bis John Wycliff werden ihm vorgestellt. Profilierte Texte und reiches Bildmaterial veranschaulichen das Wirken der berühmtesten Reformatoren – sowie der fünf Reformatorinnen – und stellen die Städte mit ihren Bauten und Zeugnissen aus der Reformationszeit vor Augen. Reich bebildert und mit zahlreichen touristischen Informationen versehen eignet sich der Band sowohl als gedanklicher wie auch als physischer Aufbruch in Europas 500-jährige Reformationsgeschichte.

The profiles of more than forty European Reformation cities – from Spain to Estonia – are presented in this book. Their reformers (along with five female reformers) come alive in texts and pictures as do the cities with their buildings and historical sources from Reformation times. With its added practical information the book is a useful travel guide on the trails of the European Reformation.

29,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Bibel und Bild

Sonja Poppe

Bibel und Bild

Die Cranachschule als Malwerkstatt der Reformation

Er ist unser Friede. Lesepredigten Textreihe IV / Band 1

Helmut Schwier (Hrsg.) in Verbindung mit A. Deeg, W. Engemann, Bischof i. R. C. Kähler, S. Kuhlmann, J. Neijenhuis, K. Oxen und T. Schächtele

Er ist unser Friede. Lesepredigten Textreihe IV / Band 1

1. Advent 2017 bis Pfingstmontag 2018

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Europa reformata

Hrsg. von Michael Welker, Michael Beintker und Albert de Lange

Europa reformata

European Reformation Cities and Their Reformers

Auf dem Weg zur Gemeinschaft

André Birmelé | Wolfgang Thönissen (Hrsg.)

Auf dem Weg zur Gemeinschaft

50 Jahre internationaler evangelisch-lutherisch/römisch-katholischer Dialog

Unter Druck: Kirchenreform aus der Leitungsperspektive

Stefanie Brauer-Noss

Unter Druck: Kirchenreform aus der Leitungsperspektive

Eine empirische Studie zu drei evangelischen Landeskirchen

»Alles wirkliche Leben ist Begegnung«

Hrsg. im Auftrag des Arbeitskreises Studium in Israel e.V. von Johannes Ehmann, Joachim J. Krause und Bernd Schröder

»Alles wirkliche Leben ist Begegnung«

Festschrift zum vierzigjährigen Bestehen von Studium in Israel e.V.
Studien zu Kirche und Israel. Neue Folge (SKI.NF), Band 10

Johann Major (1564–1654)

Katharina Bracht (Hrsg.)

Johann Major (1564–1654)

Professor der Theologie, Superintendent in Jena und Kirchenpolitiker im Dreißigjährigen Krieg
Schriften zur Geschichte der Theologischen Fakultät Jena (SGThFJ), Band 1