Leibhaftes Personsein

Theologische und interdisziplinäre Perspektiven
Marburger Theologische Studien, 123

Herausgegeben von Elisabeth Gräb-Schmidt, Matthias Heesch, Friedrich Lohmann, Dorothee Schlenke und Christoph Seibert

Festschrift für Eilert Herms zum 75. Geburtstag

Die Kategorie der Personalität ist ein zentrales Orientierungskriterium für die Selbstverständigung des Menschen, dem hohe Relevanz in der theologischen und gesellschaftlichen Reflexion und Praxis zukommt. Menschliches Denken und Handeln beruht, ob ausgesprochen oder nicht, immer auch auf Überzeugungen darüber, was eine Person ausmacht. Das ist der Ausgangspunkt der Beiträge, die aufgrund des breiten Bedeutungsspektrums des Personbegriffs bewusst interdisziplinär angelegt sind. Sie wenden sich unter ausgewählten thematischen Gesichtspunkten aus Theologie und Gesellschaft der Frage nach dem Personsein des Menschen zu. Ein besonderer Akzent besteht darin, Herausforderungen und Chancen zu benennen, die sich für die menschliche Selbstverständigung daraus ergeben, dass Personen nach christlichem Verständnis stets leibhaft verfasst sind.

Mit Beiträgen von Arno Anzenbacher, Stefan Bayer, Hermann Deuser, Jochen Gerlach, ...

mehr

58,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Vermitteltes Heil

Felix Körner SJ | Wolfgang Thönissen (Hrsg.)

Vermitteltes Heil

Martin Luther und die Sakramente

Verstandenes verstehen

Notger Slenczka | Claas Cordemann | Georg Raatz (Hrsg.)

Verstandenes verstehen

Luther- und Reformationsdeutungen in Vergangenheit und Gegenwart

Zwischen Diskurs und Affekt

Thomas Wabel | Torben Stamer | Jonathan Weider (Hrsg.)

Zwischen Diskurs und Affekt

Politische Urteilsbildung in theologischer Perspektive
Öffentliche Theologie, Band 35

Raumbildungen

Tobias Kaspari (Hrsg.)

Raumbildungen

Erkundungen zur christlichen Religionspraxis
Theologie | Kultur | Hermeneutik, Band 26

Das menschliche Maß

Bernd Weidmann | Thomas von Woedtke (Hrsg.)

Das menschliche Maß

Orientierungsversuche im biotechnologischen Zeitalter
Erkenntnis und Glaube. Schriften der Evangelischen Forschungsakademie, Band 49

In verantwortlichen Händen

Anne Käfer | Henning Theißen (Hrsg.)

In verantwortlichen Händen

Unmündigkeit als Herausforderung für Gerechtigkeitsethik
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 55