Religiöse Kommunikation und soziales Engagement

Die Zukunft des liberalen Paradigmas

Gerhard Wegner

Dass christlicher Glaube mit sozialem Engagement verbunden ist, bezeugt bereits das Neue Testament in aller Deutlichkeit. Auch heute verbinden sich christliche Werte und konfessionelle Bindung mit dem Einsatz für das Gemeinwohl in der Zivilgesellschaft. Ja, bisweilen kann man den Eindruck haben, es bilde sich eine Art »Sozialreligion« heraus, die über ein hohes gruppenbezogenes Motivationspotenzial verfügt. Der Autor arbeitet die Zusammenhänge zwischen Religion und Engagement heraus – und wirft auch einen Blick auf nichtchristliche Religionen.

Zum Autor

Gerhard Wegner, Dr. theol., Jahrgang 1953, studierte Evangelische Theologie in Göttingen und Nairobi. Er ist Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD in Hannover und apl. Professor für Praktische Theologie an der Universität Marburg.

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Transzendentaler Vertrauensvorschuss

Gerhard Wegner

Transzendentaler Vertrauensvorschuss

Sozialethik im Entstehen

Wirksame Kirche

Gerhard Wegner

Wirksame Kirche

Sozio-theologische Studien

Erzähltes Selbst / The Narrated Self

Jochen Schmidt (Hrsg.)

Erzähltes Selbst / The Narrated Self

Narrative Ethik aus theologischer und literaturwissenschaftlicher Perspektive / Narrative Ethics from the Perspectives of Theology and Literary Studies
Theologie | Kultur | Hermeneutik, Band 27

Natur – Freiheit – Sinn

Heiko Schulz (Hrsg.)

Natur – Freiheit – Sinn

Drei Leitbegriffe religiöser Selbstpositionierung im Gespräch mit Paul Tillich
Kleine Schriften des Fachbereichs Evangelische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Band 10

Gottes Gegenwarten – God’s Presences

Markus Höfner | Benedikt Friedrich (Hrsg.)

Gottes Gegenwarten – God’s Presences

Festschrift für Günter Thomas zum 60. Geburtstag

Heilige Schriften heute verstehen

Simone Sinn | Dina El Omari | Anne Hege Grung (Hrsg.)

Heilige Schriften heute verstehen

Christen und Muslime im Dialog
LWB-Dokumentation / LWF Documentation, Band 62 (Deutsch)