Luther für Eilige

Seine wichtigsten Werke kurz & knackig

Fabian Vogt

Martin Luther hat die Reformation vor allem mit seinen mitreißenden und klugen Schriften ausgelöst. Aber was steht da eigentlich drin? Fabian Vogt fasst die wichtigsten reformatorischen Texte zusammen – von den „95 Thesen“ über die „Freiheit eines Christenmenschen“ bis zur Rede auf dem Reichstag zu Worms. Kurz und knackig, informativ und dabei höchst unterhaltsam.

Zum Autor

Fabian Vogt, Jahrgang 1967, ist Pfarrer, Schriftsteller und Künstler. Er hat Theologie, Germanistik und Gesang studiert. Heute arbeitet er halbtags als Projektleiter für das Reformationsjubiläum und als Radiopfarrer bei hr3. 2001 gewann er den "Deutschen Science Fiction Preis". Außerdem schreibt der promovierte Theologe kurzweilige Sachbücher zu geistlichen und gesellschaftlichen Themen - wenn er nicht gerade mit der Kabarettgruppe "Duo Camillo" deutschsprachige Bühnen unsicher macht.

10,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Rahmenplan

Dieter Reiher (Hrsg.)

Rahmenplan

Kirchliche Arbeit mit Kindern in der Gemeinde

Via Knast in den Westen

Hrsg. von Nancy Aris und Clemens Heitmann

Via Knast in den Westen

Das Kaßberg-Gefängnis und seine Geschichte
Schriftenreihe des Sächsischen Landesbeauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, 12

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Bibel für Neugierige

Fabian Vogt

Bibel für Neugierige

Das kleine Handbuch göttlicher Geschichten

Bonhoeffers große Liebe

Fabian Vogt

Bonhoeffers große Liebe

Die unerhörte Geschichte der Maria von Wedemeyer

Gott für Neugierige

Fabian Vogt

Gott für Neugierige

Das kleine Handbuch himmlischer Fragen

Kirchengeschichte(n) für Neugierige

Fabian Vogt

Kirchengeschichte(n) für Neugierige

Das kleine Handbuch großer Ereignisse

Luther für Neugierige

Fabian Vogt

Luther für Neugierige

Das kleine Handbuch des evangelischen Glaubens