Freikirchen in Deutschland (19.und 20.Jahrhundert)

Kirchengeschichte in Einzeldarstellungen, Band III/06

Karl Heinz Voigt

Der Band schließt eine empfindliche Lücke in der Darstellung protestantischer Kirchengeschichte in Deutschland. Durch die Ökumenische Bewegung ist eine Neubewertung der Freikirchen eingeleitet worden. Sie hat bisher allerdings mehr bei Ökumenikern, Kirchenleitungen und ökumenisch engagierten Gemeindegliedern als im Bereich der wissenschaftlichen Forschung Beachtung gefunden.
Eine Aufarbeitung und ökumenische Interpretation der Geschichte von Minderheitenkirchen in Deutschland wird hier unter Berücksichtigung ihrer Geschichte, ihrer unterschiedlichen theologischen Akzente, ihrer jeweiligen Struktur und ihrer typischen Frömmigkeitsmerkmale kenntnisreich entfaltet. Dabei werden die Unterschiede der Freikirchen herausgearbeitet, gleichzeitig wird die Bedeutung gemeinsamer Minderheitenerfahrung erörtert. Die in der wechselvollen deutschen
Geschichte der letzten zweihundert Jahre unterschiedlichen Beziehungen zu Staat und
Landeskirchen werden kritisch bedacht.
Das Buch ist die erste ...

mehr

24,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Der Zeit voraus

Karl Heinz Voigt

Der Zeit voraus

Die Gemeinschaftsbewegung als Schritt in die Moderne? Erwägungen zur Vorgeschichte und Frühgeschichte des Gnadauer Gemeinschaftsverbands.

Jakob Strauß und der reformatorische Wucherstreit

Joachim Bauer | Michael Haspel (Hrsg.)

Jakob Strauß und der reformatorische Wucherstreit

Die soziale Dimension der Reformation und ihre Wirkungen

Biblische Freundschaft

Edith Petschnigg

Biblische Freundschaft

Jüdisch-christliche Basisinitiativen in Deutschland und ­Österreich nach 1945
Studien zu Kirche und Israel. Neue Folge (SKI.NF), Band 12