Die Hugenotten

Geschichte, Glaube und Wirkung

Eberhard Gresch

Das Standardwerk

Hugenotten sind die vom französischen Reformator Johannes Calvin geprägten, in ihrer Heimat Frankreich aber lange Zeit nicht geduldeten evangelischen Christen. Das Buch bietet einen faktenreichen Überblick über das Reformationswerk Calvins, über die Geschichte der Huge­notten in Frankreich, über ihre Flucht und über die Eingliederung der hugenottischen Glaubensflüchtlinge in den Aufnahmeländern.

Ergänzt wird der Text durch zahlreiche Abbildungen, Karten und eine Vielzahl von Literaturempfehlungen, eine ausführliche Zeittafel, ein umfang­reiches Begriffslexikon und einen weltweiten Hugenotten-Reiseführer. Hinweise zur familien­kundlichen Forschung unterstützen die Suche nach hugenottischen Vorfahren. Drei umfang­reiche Register ermöglichen einen schnellen Zugriff auf Details. Es ist die erste vollständige Beschreibung der weltweiten Verbreitung der Hugenotten in einem Band.

Das Buch, für die fünfte Auflage nochmals gründlich überarbeitet, ist ...

mehr

19,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Region Ruhr

Martin Grimm und Johannes Schilling (Hrsg.)

Region Ruhr

Orte der Reformation, 28

Luthers Küchengeheimnisse

Elke Strauchenbruch

Luthers Küchengeheimnisse

 Was heißt Kirchen-Union heute?

Karl-Heinrich Lütcke | Eckhard Zemmrich (Hrsg.)

Was heißt Kirchen-Union heute?

Beiträge zu einem Symposium der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Eine Mark für Espenhain

Walter Christian Steinbach

Eine Mark für Espenhain

Vom Christlichen Umweltseminar Rötha zum Leipziger Neuseenland

Sehnsuchtsort Heimat

Martin Vorländer (Hrsg.)

Sehnsuchtsort Heimat

Voller Freud ohne Zeit

Konrad Klek (Hrsg.)

Voller Freud ohne Zeit

Das Paul Gerhardt-Lesebuch

Ein Missionarsleben

Ulrich Gäbler

Ein Missionarsleben

Hermann Gäbler und die Leipziger Mission in Südindien (1891–1916)

Jakob sucht die Himmelsleiter

Dietlind Steinhöfel

Jakob sucht die Himmelsleiter

Eine Erzählung zu Johannes Daniel Falk