Godly Play

Das Konzept zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glaube
Gott im Spiel (Godly Play), Band 1

Jerome W. Berryman

Einführung in Theorie und Praxis

Das Erlebniskonzept zum Entdecken von Bibel und Glaube.

Godly Play ist ein neues spirituelles und religionspädagogisches Konzept, das derzeit im gesamten deutschsprachigen Raum Furore macht. Dieser Einführungsband stellt das theoretische Konzept dieser innovativen Methode erstmals übersichtlich und gut nachvollziehbar vor.

Darüber hinaus werden die Grundlagen und Voraussetzungen für eine erfolgreiche praktische Umsetzung in der Gemeindearbeit, in der Schule und Erwachsenenbildung aufgezeigt.

Zum Autor

Jerome W. Berryman ist Pfarrer der Episcopal Church in Houston/USA. Er studierte in Italien Montessori-Pädagogik und arbeitet seit den 1970er Jahren erfolgreich mit Godly Play.

19,80 EUR (inkl. 5 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Liederkompass

Liturgische Konferenz Niedersachsens

Liederkompass

für die Sonn- und Festtage des Kirchenjahres

Gott im Spiel

Martin Steinhäuser (Hg.)

Gott im Spiel

Jesusgeschichten
Gott im Spiel (Godly Play), Jesusgeschichten

Gott im Spiel

Martin Steinhäuser (Hg.)

Gott im Spiel

Vertiefungsgeschichten zum Alten Testament
Gott im Spiel (Godly Play), Vertiefungsgeschichten zum Alten Testament

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Godly Play

Jerome W. Berryman

Godly Play

Das Konzept zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glauben
Gott im Spiel (Godly Play), Band 2

Gottesdienste mit Kindern 2021

Sabine Meinhold (Hrsg.) in Verbindung mit Hanna de Boor, Susanne Guggemos und Runa Sachadae (Redakteurin: Runa Sachadae)

Gottesdienste mit Kindern 2021

Handreichungen von Neujahr bis Christfest 2021

Kirche sucht Mission

Philipp Elhaus | Tobias Kirchhof (Hrsg.)

Kirche sucht Mission

Kirchenentwicklung in missionarischer Provokation
midiKontur (mk), Band 1

Kinder in die Mitte!

Kinder in die Mitte!

Evangelische Kindertageseinrichtungen: Bildung von Anfang an

Gott nicht allein lassen

Jürgen Ebach mit Beiträgen von Alexander Deeg und Christian Lehnert

Gott nicht allein lassen

Zwei alttestamentliche Fürbitten und die gegenwärtige liturgische Praxis
Impulse für Liturgie und Gottesdienst, Band 3