Lebendige Hoffnung – ewiger Tod?!

Jenseitsvorstellungen im Hellenismus, Judentum und Christentum
Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte (ABG), Band 24

Michael Labahn, Manfred Lang (Hrsg.)

Was auf Leben und Sterben folgt, ist eine der großen Menschheitsfragen, die religiöses Leben ebenso wie philosophisches Denken seit alters her beweget. Die Sinnfrage bekommt ihre Antwort auch von der Einsicht in das Ergehen nach dem Tod, sei es das Ende aller Lebendigkeit, nur Tod, oder eine näher zu bestimmende Fortexistenz oder ein gänzlich neues Leben. Die existenzielle Dringlichkeit dieser Bestimmung liegt nicht allein in der Erfahrung des Todes bei anderen, sondern in der Erfahrung der Gefährdung dieses Lebens. So kann es nicht überraschen, dass verschiedenste Antworten entwickelt werden.


Der Band versammelt Aufsätze von international ausgewiesen Wissenschaftlern über Jenseitsvorstellungen im Hellenismus, Judentum und Christentum, die zeigen, welche Spannbreite die Reflexion in der Vorgeschichte und in der Mitwelt des Neuen Testaments hatte. Die Beiträge integrieren eine Vielzahl von Methoden und dienen so der sorgfältigen Orientierung ihrer Leser und Leserinnen. Es zeigt ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Hilfe und Selbsthilfe für verfolgte Christen

Daniel Röthlisberger

Hilfe und Selbsthilfe für verfolgte Christen

Eine Studie zum neutestamentlichen Ethos

Dissidenten, Außenseiter und Querulanten

Andreas Kunz-Lübcke (Hrsg.)

Dissidenten, Außenseiter und Querulanten

Literarische und historische Gestalten in religiösen Kontexten außerhalb des Normativen
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 65

Die Gemeinde als kosmische Größe

Lennart H. Schirr

Die Gemeinde als kosmische Größe

Eine Untersuchung zum Selbstverständnis der paulinischen Gemeinde im Diskurs antiker Kosmologien
Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte (ABG), Band 67

Bildhafte Sprache im Jakobusbrief

Michael Glöckner

Bildhafte Sprache im Jakobusbrief

Form, Inhalt und Erschließungspotential der metaphorischen Rede einer frühchristlichen Schrift

Paulus und seine Gemeinden

Felix John | Christian Wetz (Hrsg.)

Paulus und seine Gemeinden

Die Wechselwirkung zwischen Idealbildern und Realitäten in den authentischen Paulusbriefen
Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte (ABG), Band 66

Die lukanischen Paulusreden

Daniel A. Gleich

Die lukanischen Paulusreden

Ein sprachlicher und inhaltlicher Vergleich zwischen dem paulinischen Redestoff in Apg 9–28 und dem Corpus Paulinum
Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte (ABG), Band 70