Finanzmanagement als Chance kirchlichen Lernens

Betriebswirtschaftliche und praktisch-theologische Analysen zu neuen Steuerungsinstrumenten der evangelischen Kirchen in Baden-Württemberg
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 30

Karin Bassler

Die Studie versteht sich als praktisch-theologische Auseinandersetzung mit der Art und Weise, wie evangelische Landeskirchen in Deutschland auf den seit 1993 spürbaren Einnahmerückgang reagiert haben. Dabei sind vielfach Instrumente und Theorien der Betriebswirtschaftslehre herangezogen worden, um die krisenhafte Lage zu analysieren und zu verbessern. Die Frage, ob und wie solche ökonomischen Theorieelemente sich mit einer theologischen Selbststeuerung der Kirche verbinden lassen, wird seither höchst kontrovers diskutiert. Zu dieser Debatte leistet Karin Bassler mit ihrer interdisziplinär angelegten Untersuchung einen wichtigen Beitrag.

Mit dieser Arbeit wurde die Autorin im Jahr 2005 an der Universität Göttingen promoviert.

Zur Autorin

Karin Bassler, Dr. theol., Jahrgang 1966, ist Pfarrerin der württembergischen Landeskirche und Diplom-Kauffrau. Promotion zum Dr. theol. an der Universität Göttingen.

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Perspektivverschiebungen im religiösen Feld

Michael Domsgen | Katharina Höhn-Norden (Hrsg.)

Perspektivverschiebungen im religiösen Feld

Lernprozesse angesichts zunehmender Konfessionslosigkeit
Arbeiten zur Praktischen Theologie, 91

Lutherische Liturgien in Vielfalt und Wandel

Christoph Barnbrock (Hrsg.)

Lutherische Liturgien in Vielfalt und Wandel

Gottesdienstordnungen aus dem Bereich selbstständiger evangelisch-lutherischer Kirchen
Glauben und Bekennen. Arbeiten zu Theologie und Leben der lutherischen Kirche in Geschichte und Gegenwart (GuB), 3

Integrative Seelsorge

Andrea Gorres

Integrative Seelsorge

Ein praktisch-theologisches Verfahren

Kinderkirche, Christenlehre & Co.

Martin Steinhäuser

Kinderkirche, Christenlehre & Co.

Profilentwicklung in der bildungsorientierten Arbeit mit Kindern in Kirchgemeinden

Digitale Communities

Daniel Hörsch (Hrsg.)

Digitale Communities

Zur Followerschaft von christlichen Influencer:innen
midiKontur (mk), 4