Heimat und Fremde

Erkenntnis und Glaube. Schriften der Evangelischen Forschungsakademie, Band 36

Hans-Jürgen Schmidt (Hrsg.)

Als ständige Arbeitsgemeinschaft evangelischer Wissenschaftler in Ostdeutschland pflegt sie seit 1948 unter dem Dach der Union Evangelischer Kirchen in der EKD das interdisziplinäre Gespräch. Seit 1989 versteht sie sich als gesamtdeutsche Akademie. Auf ihren Tagungen erörtert sie Fragen und Probleme, die sich aus dem Verhältnis von wissenschaftlicher Erkenntnis und christlichem Glauben ergeben.

Dieser neue Band der Reihe beinhaltet vier Vorträge, die auf der Tagung der Evangelischen Forschungsakademie (2.-4. Januar 2004 in Berlin) gehalten wurden. Das Gesamtthema der Tagung war: „Heimat und Fremde – Herausforderungen im Zeitalter von Migration und Globalisierung.“ Vertreter aus vier Fachgebieten kamen zu Wort, die das Thema aus philosophischer, theologischer, psychotherapeutischer und juristischer Sicht behandelten.

Die Schriftenreihe “Erkenntnis und Glaube“ wird von der Evangelischen Forschungsakademie herausgegeben, siehe www.evangelische-forschungsakademie.de

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Das freie Spiel der Bilder

Markus Firchow

Das freie Spiel der Bilder

Vernunft und Fantasie bei Schleiermacher
Marburger Theologische Studien, Band 133

Die Ersten werden die Ersten sein

Michael Roth

Die Ersten werden die Ersten sein

Überlegungen zu einer Ethik des Sports in theologischer Hinsicht
Theologie | Kultur | Hermeneutik, Band 32

Zum Bild Gottes

Michael Welker

Zum Bild Gottes

Eine Anthropologie des Geistes

Konfessionskunde im 21. Jahrhundert

Mareile Lasogga | Michael Roth (Hrsg.)

Konfessionskunde im 21. Jahrhundert

Bestandsaufnahmen, Herausforderungen, Perspektiven

Nieder mit dem Krieg!

Hartwig von Schubert

Nieder mit dem Krieg!

Eine Ethik politischer Gewalt

Pfingstbewegung und Charismatisierung

Herausgegeben von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Pfingstbewegung und Charismatisierung

Zugänge – Impulse – Perspektiven. Eine Orientierungshilfe der Kammer für Weltweite Ökumene der Evangelischen Kirche in Deutschland