Reich Gottes im Werden

Modell einer auftragsorientierten Gemeindeentwicklung

Martin Hoffmann/Hans-Ulrich Pschierer

Gemeindeentwicklung ist die zeichenhafte und vorwegnehmende Gestaltwerdung des Reiches Gottes. Mit dieser Hauptthese plädieren die Autoren für eine Wende im Ansatz der Gemeindeentwicklung.

Nach Jahren der Dominanz des organisationstheoretischen Paradigmas machen sich die beiden Autoren für eine theologische Neuorientierung am kirchlichen Auftrag stark – ohne allerdings den Gewinn von System- und Organisationstheorie preiszugeben.

Ihr Ansatz mündet in einen hermeneutischen Zirkel, der Auftragserschließung, Gemeinde- und Kontextanalyse durchläuft und zu einem methodisch reflektierten Handeln im Feld der Gemeindeentwicklung führt. Neben der Frage nach dem Auftrag stehen die Fragen nach der pastoralen Kompetenz und der Gemeinde vor Ort im Mittelpunkt. Ein ausführlicher Praxisteil unterbereitet konkrete Vorschläge zur Arbeit im Kirchenvorstand.

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Godly Play: Einführung in Theorie und Praxis

Jerome W. Berryman (dt. Ausgabe hrsg. von Martin Steinhäuser)

Godly Play: Einführung in Theorie und Praxis

Das Konzept zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glauben
Gott im Spiel (Godly Play), Band 1

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kirchenhistoriker als Herausgeber der »Theologischen Literaturzeitung«

Christoph Markschies

Kirchenhistoriker als Herausgeber der »Theologischen Literaturzeitung«

Überlegungen zu Geschichte, Gegenwart und Zukunft einer Rezensionszeitschrift
Forum Theologische Literaturzeitung, Band 38

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe III | Band 2

Maike Schult (Hrsg.) in Verbindung mit Alexander Deeg, Wilfried Engemann, Christoph Kähler, Lea Chilian, Jörg Neijenhuis, Kathrin Oxen, Traugott Schächtele, Helmut Schwier und Christiane de Vos

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe III | Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2021

Alle sind eingeladen

Jochen Arnold | Drea Fröchtling | Ralph Kunz | Dirk Schliephake (Hrsg.)

Alle sind eingeladen

Abendmahl inklusiv denken und feiern
gemeinsam gottesdienst gestalten (ggg), Band 32

Die neuen alttestamentlichen Perikopentexte

Alexander Deeg | Andreas Schüle

Die neuen alttestamentlichen Perikopentexte

Exegetische und homiletisch-liturgische Zugänge

Neige Dein Ohr …

Paul Metzger | Andreas Rummel | Wolfgang Schumacher (Hrsg.)

Neige Dein Ohr …

Beiträge zur ökumenischen Theologie