Marburger Jahrbuch Theologie XXIII Christologie

Marburger Theologische Studien, 113

Elisabeth Gräb-Schmidt, Reiner Preul (Hrsg.)

Christologie ist das zentrale Thema des christlichen Glaubens. Als solches muss es sich immer wieder neu in Verantwortung vor den Fragen der Gegenwart reformulieren. Dies wird in den Beiträgen des Bandes zu leisten versucht, die dabei durchweg die mit der Reformation und im Übergang zur Neuzeit entstandene komplexe Problemlage der Christologie im Blick haben.
Ausgehend von der Frage nach der Bestimmung der »Christologie im Neuen Testament.

Theozentrisch oder christozentrisch?« (Samuel Vollenweider) wird neben grundlegenden Überlegungen zur Christologie (Christoph Schwöbel) und einer Darstellung von deren Problemgeschichte (Notger Slenczka) auch eine »Skizze zu einer sapientialen Christologie« (Hartmut Rosenau) vorgelegt. Neben der Reflexion der verschiedenen Perspektiven auf diese Frage in ihrer Gegenwartsrelevanz, wird in einem über das Thema hinausgehenden weiteren Beitrag zum Thema Tradition (Eilert Herms) daran erinnert, Reformulierungen prinzipiell und bleibend eben als ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Reformation heute

Christopher Spehr (Hrsg.)

Reformation heute

Band I: Protestantische Bildungsakzente
Reformation heute, Band 1

Warum Gott?

Wilfried Härle

Warum Gott?

Für Menschen, die mehr wissen wollen
Theologie für die Gemeinde (ThG), I/1

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Between Pandemonium and Pandemethics

Dorothea Erbele-Küster | Volker Küster (Eds.)

Between Pandemonium and Pandemethics

Responses to Covid-19 from Theology and Religions
Contact Zone. Explorations in Intercultural Theology, Band 27

Vertrauen: persönlich – öffentlich – religiös

Dietz Lange

Vertrauen: persönlich – öffentlich – religiös

Christlicher Glaube und die Grundlagen menschlichen Zusammenlebens

Weltweite Kirche vor Ort

Johannes Weth

Weltweite Kirche vor Ort

Interkulturelle Ekklesiologie im Anschluss an Wolfhart Pannenberg und Jürgen Moltmann
Hermeneutik und Ästhetik (HuÄ), Band 9

Lutheran Dualities

Christine Axt-Piscalar | Andreas Ohlemacher | Oliver Schuegraf (Eds.)

Lutheran Dualities

Guidance for Preaching the Gospel
Lutheran Theology: German Perspectives and Positions, Band 4

What Does Theology Do, Actually?

Matthew Ryan Robinson | Inja Inderst (Eds.)

What Does Theology Do, Actually?

Vol. 1: Observing Theology and the Transcultural