Denn eine Diakonisse darf kein Alltagsmensch sein

Kollektive Identitäten Kaiserswerther Diakonissen 1836-1914
Historisch-theologische Genderforschung, Band 2

Silke Köser

Die Studie richtet ihr Augenmerk auf die Schwesternschaft der Kaiserswerther Diakonissenanstalt im 19. Jahrhundert und fragt dabei sowohl nach der Eintritts- und Berufsmotivation der Frauen als auch nach der Ausgestaltung ihres Alltags und seiner Organisationsformen.

Die kulturwissenschaftliche Perspektive der Arbeit bietet nicht nur Erkenntnisse über Anspruch und Wirklichkeit des Diakonissenberufes im 19. Jahrhunderts, sondern auch einen vertieften Einblick in den Alltag der Schwesternschaft zwischen 1836-1914.

Zur Autorin

Silke Köser, Jahrgang 1972, studierte evangelische Theologie und Germanistik an der Universität- Gesamthochschule Siegen. Seit 2003 arbeitet sie als Theologische Referentin im Diakonischen Werk der EKD. Mit der vorliegenden Arbeit wurde sie vom Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt promoviert.

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Luther denken

Christopher Spehr (Hrsg.)

Luther denken

Die Reformation im Werk Jenaer Gelehrter
Schriften zur Geschichte der Theologischen Fakultät Jena (SGThFJ), Band 2

Kulturelle Wirkungen der Reformation | Cultural Impact of the Reformation

Klaus Fitschen | Marianne Schröter | Christopher Spehr | Ernst-Joachim Waschke (Hrsg.)

Kulturelle Wirkungen der Reformation | Cultural Impact of the Reformation

Kongressdokumentation Lutherstadt Wittenberg August 2017. Band I
Leucorea-Studien zur Geschichte der Reformation und der Lutherischen Orthodoxie, Band 36

Kulturelle Wirkungen der Reformation | Cultural Impact of the Reformation

Hrsg. von Klaus Fitschen, Marianne Schröter, Christopher Spehr und Ernst-Joachim Waschke unter Mitarbeit von Mathias Sonnleithner und Katrin Stöck

Kulturelle Wirkungen der Reformation | Cultural Impact of the Reformation

Kongressdokumentation Lutherstadt Wittenberg August 2017. Band II
Leucorea-Studien zur Geschichte der Reformation und der Lutherischen Orthodoxie, Band 37

Reformation heute

Bernd Oberdorfer | Eva Matthes (Hrsg.)

Reformation heute

Band V: Menschenbilder und Lebenswirklichkeiten
Reformation heute, Band 5