Übergänge begleiten (PGP 4/2011)

Praxis Gemeindepädagogik, Ausgabe 4/2011

Zeitschrift für evangelische Bildungsarbeit

Wir erleben in unserem Lebenslauf eine Unzahl von Übergängen. Das wird von uns teilweise als gewinnendes Fortschreiten vom Niederen zum Höheren, zu anderen Teilen aber auch als Bedrohung oder voll Unsicherheit erfahren. Manches – etwa ein Umzug, ein Schul- oder Arbeitsstellenwechsel – wird im Nachhinein als Gewinn und Segen gedeutet, auch wenn es im Vollzug alles andere als freiwillig geschah.

Auch in horizontaler Hinsicht überschreiten wir permanent Grenzen: Kinder wandern hin und her zwischen getrennt lebenden Familienteilen, Kinder und Jugendliche wechseln ständig zwischen Medien und Peergroups als informellen Lernwelten, zwischen Schule, Musikschule und anderen Freizeitaktivitäten als organisierten Bildungsorten. Erwachsene wechseln ebenso häufig berufliche Einsatzorte, arbeiten gleichzeitig bei mehreren Arbeitgebern und müssen die vielen organisatorischen Herausforderungen bei der Tagesgestaltung der ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Gottesdienste mit Kindern 2020

Sabine Meinhold (Hrsg.) in Verbindung mit Hanna de Boor, Susanne Guggemos und Runa Sachadae

Gottesdienste mit Kindern 2020

Handreichungen von Neujahr bis Christfest 2020

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe I | Band 2

Helmut Schwier (Hrsg.) in Verbindung mit A. Deeg, W. Engemann, C. Kähler, S. Kuhlmann, J. Neijenhuis, K. Oxen, T. Schächtele und C. de Vos

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe I | Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2019

Perikopenbuch

Hrsg. von der Liturgischen Konferenz für die Evangelische Kirche in Deutschland

Perikopenbuch

Nach der Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder mit Einführungstexten zu den Sonn- und Feiertagen
Gottesdienstordnung