Pfingstkirchen in der Ökumene (ÖR 3/2011)

Ökumenische Rundschau, 2011 – Heft 3

Die führende deutschsprachige Zeitschrift der Ökumene

Inhalt:

Hubert van Beek, Das Christliche Weltforum und die Pfingstkirchen

Bernhard Olpen, Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden: Pfingstbewegung und Evangelische Freikirche – Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zwischen „Vätererbe“ und „Ökumenischem Dialog“ .

Matthias Wenk, Pfingstliche Pneumatologie zwischen individueller Geisterfahrung und neuer sozialer Realität

Claudia Währisch-Oblau, Spiritual warfare – Geistlicher Kampf gegen böse Mächte

Anna D. Quaas, Befreiungsdienst und interkulturelle Seelsorge

Cornelis van der Laan, „Einig im Geiste“. Ökumenische Perspektiven der Pfingstkirchen. Ein Beitrag aus den Niederlanden

Bernhard Olpen, Die Pfingstbewegung und ihre Väter


Dokumente und Berichte

Botschaft der Internationalen ökumenischen Friedenskonvokation

Internationale ökumenische Friedenskonvokation (18. bis 25. Mai 2011) in Kingston/Jamaika. ...

mehr

14,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Karl Barths Theologie der Krise heute

Werner Thiede (Hrsg.)

Karl Barths Theologie der Krise heute

Transfer-Versuche zum 50. Todestag

Heilung der Erinnerungen: Freikirchen und Landeskirchen im 19. Jahrhundert

Hrsg. von Walter Fleischmann-Bisten, Ulrich Möller und Barbara Rudolph

Heilung der Erinnerungen: Freikirchen und Landeskirchen im 19. Jahrhundert

Beiträge aus einem Forschungsprojekt zum Reformations­jubiläum 2017
Beihefte zur Ökumenischen Rundschau, Band 120

God first

Ingolf U. Dalferth

God first

Die reformatorische Revolution der christlichen Denkungsart

Perspektiven des Glaubens

Peter Gemeinhardt | Mareile Lasogga (Hrsg.)

Perspektiven des Glaubens

Vom Geist bewegt – zu verwandelnder Nachfolge berufen (ÖR 3/2018)

Vom Geist bewegt – zu verwandelnder Nachfolge berufen (ÖR 3/2018)

Konferenz für Weltmission und Evangelisation vom 8. bis 13. März 2018 in Arusha (Tansania)
Ökumenische Rundschau, Heft 3/2018