Feindschaft

Theologische und philosophische Perspektiven
Marburger Theologische Studien, 117

Hrsg. von Michael Moxter und Markus Firchow

Wer von Freundschaft und Liebe spricht, muss sich auch von Feindschaft einen Begriff machen. Das gilt bereits, wenn von »Feindesliebe« die Rede ist oder davon, dass »Gott uns versöhnt hat, als wir noch Feinde waren« — und natürlich erst recht, wenn die Bibel von Feinden ganz unversöhnlich spricht. Im Spannungsfeld von Theologie und Phänomenologie, von Philosophie und Politik tritt die Figur des Feindes in vielen Debatten immer wieder auf. Gefragt wird, wie der Andere vom Konkurrenten zum Feind wird, welche Rolle Feindbilder im Aufbau eigener Identität spielen und welche Funktion die Imagination dabei spielt.

Carl Schmitts Behauptung, die spezifische Unterscheidung der politischen Sphäre sei die zwischen Freund und Feind, Derridas Analyse der Rede von den Schurkenstaaten oder Nietzsches Lob der Feindschaft fordern dazu heraus, nach dem anthropologischen Sinn der Feind-Seligkeit zu fragen.

Mit Beiträgen von Friedhelm Hartenstein (München), Stefan Alkier (Frankfurt am Main), ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Between Pandemonium and Pandemethics

Dorothea Erbele-Küster | Volker Küster (Eds.)

Between Pandemonium and Pandemethics

Responses to Covid-19 from Theology and Religions
Contact Zone. Explorations in Intercultural Theology, Band 27

Vertrauen: persönlich – öffentlich – religiös

Dietz Lange

Vertrauen: persönlich – öffentlich – religiös

Christlicher Glaube und die Grundlagen menschlichen Zusammenlebens

Weltweite Kirche vor Ort

Johannes Weth

Weltweite Kirche vor Ort

Interkulturelle Ekklesiologie im Anschluss an Wolfhart Pannenberg und Jürgen Moltmann
Hermeneutik und Ästhetik (HuÄ), Band 9

Lutheran Dualities

Christine Axt-Piscalar | Andreas Ohlemacher | Oliver Schuegraf (Eds.)

Lutheran Dualities

Guidance for Preaching the Gospel
Lutheran Theology: German Perspectives and Positions, Band 4

What Does Theology Do, Actually?

Matthew Ryan Robinson | Inja Inderst (Eds.)

What Does Theology Do, Actually?

Vol. 1: Observing Theology and the Transcultural