Amt, Ordination, Episkopé und theologische Ausbildung

Ministry, ordination, episkopé and theological education
Leuenberger Texte, 13

Michael Bünker | Martin Friedrich (Hrsg./Ed.)

Der Band dokumentiert zwei Arbeitsergebnisse der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE), die der Vollversammlung 2012 vorlagen. Der Lehrgesprächstext »Amt, Ordination, Episkopé« bestimmt die evangelische Position zu diesen ökumenisch besonders brisanten Themen und will damit zugleich die Gemeinschaft der Kirchen der GEKE vertiefen. Diesem Ziel dient auch die Studie »Die Ausbildung für das ordinationsgebundene Amt«. Sie skizziert ein gemeinsames Verständnis von guter Ausbildung, das für die Mitgliedskirchen jeweils orientierend wirken kann.


[Ministry, ordination, episkopé and theological education]

The volume documents two sets of findings by the CPCE which were presented to the 2012 General Assembly. The report of the doctrinal conversation on »Ministry, Ordination, Episkopé« defines the Protestant position on these issues, which are of vital ecumenical interest. At the same time, it seeks to deepen the church fellowship of CPCE member churches. This is also the aim of the study »Training for the ordained ministry in the CPCE«. It outlines a common understanding of good training that the member churches can take as a guideline.

16,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Potenziale vor Ort

Hilke Rebenstorf | Petra-Angela Ahrens | Gerhard Wegner

Potenziale vor Ort

Erstes Kirchengemeindebarometer

Übergänge

Im Auftrag des Zentrums für evangelische Predigtkultur hrsg. von Kathrin Oxen und Dietrich Sagert

Übergänge

Predigt zwischen Kultur und Glauben
Kirche im Aufbruch, 9

Modellhaftes Denken in der Praktischen Theologie

Andreas von Heyl | Konstanze Kemnitzer (Hrsg.)

Modellhaftes Denken in der Praktischen Theologie

Festschrift für Klaus Raschzok

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Was ist Diakoniewissenschaft?

Bernhard Mutschler | Thomas Hörnig (Hrsg.)

Was ist Diakoniewissenschaft?

Wahrnehmungen zwischen Dienst, Dialog und Diversität

Unser Gott kommt und schweiget nicht

Rüdiger Lux

Unser Gott kommt und schweiget nicht

Leipziger Universitätspredigten

Zeigen & Verstehen

Michael Meyer-Blanck

Zeigen & Verstehen

Skizzen zu Glauben und Lernen

Fürbitten als religiöse Performance

Bertram J. Schirr

Fürbitten als religiöse Performance

Eine ethnographisch-theologische Untersuchung in drei kontrastierenden Berliner Gottesdienstkulturen
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 70