Ganzheitlicher Religionsunterricht bei Salzmann und GutsMuths

Schriften zur Leiblichkeit und zur Leibeserziehung
Quellen zur protestantischen Bildungsgeschichte (QPBG), Band 5

Martin Goldfriedrich (Hrsg.)

Das Denken über den Leib verändert sich innerhalb der Epoche der Aufklärung und besonders in der philanthropischen Bewegung. Der vorliegende Quellenband gibt anhand einschlägiger Schriften von Christian Gotthilf Salzmann und Johann Christoph Friedrich GutsMuths Aufschluss darüber, wie Salzmanns religionspädagogische Ausführungen zur Leiblichkeit die von GutsMuths entwickelte systematische Leibeserziehung beeinflussten.


[Holistic Religious Instruction According to Salzmann and GutsMuths. Writings on Corporeality and Physical Education]


In the age of enlightenment, and especially when philanthropic ideas arose, the thinking about the human body was changing. Using relevant excerpts, written by the representatives Christian Gotthilf Salzmann and Johann Christoph Friedrich GutsMuths, the edition sheds light upon to what extent Salzmanns statements on religious corporeality influenced the development of GutsMuths systematic physical education.

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Nunc dimittis

Erik Dremel

Nunc dimittis

Der Lobgesang des Simeon in Kirche, Kunst und Kultur

Das Confiteor

Konrad Müller

Das Confiteor

Studien zu seiner Gestalt und Funktion im Gottesdienst sowie im Leben der Kirche

Kirche in der Diaspora

Thomas Schlegel | Martin Reppenhagen (Hrsg.)

Kirche in der Diaspora

Bilder für die Zukunft der Kirche. Festschrift zu Ehren von Michael Herbst

Freiheit digital

Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Freiheit digital

Die Zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels.

Befähigung und Bevollmächtigung

Georg Bucher

Befähigung und Bevollmächtigung

Interpretative Vermittlungsversuche zwischen allgemeinem Priestertum und Empowerment-Konzeptionen in religionspädagogischer Perspektive
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 81

Funktionalisierte Religion

Ivo Bäder-Butschle | Detlef Lienau

Funktionalisierte Religion

Soziologische Perspektiven auf Religion und Kirche