Reformation

Impulse für kirchengeschicht­liches Lernen im Religions­unterricht
Themenhefte Religion, 12

Hrsg. von Roland Biewald und Bärbel Husmann

Das Reformationsjubiläum 2017 wird zurzeit mit vielfältigen Projekten und Aktionen innerhalb der »Lutherdekade« vorbereitet. Nicht nur die Kirche als »ecclesia semper reformanda«, sondern auch die Gesellschaft insgesamt muss ihre Geschichte kritisch reflektieren, um die Gegenwart verstehen und Verantwortung für zukünftige Entwicklungen tragen zu können. Die Kirchengeschichtsdidaktik im Allgemeinen und dieses Themenheft im Besonderen bieten Zugänge und Methoden zu solcher Reflexion.

Ausgehend von fachwissenschaftlichen Überlegungen zur Reformationsgeschichte und zu deren aktuellen Fragestellungen sowie grundlegenden didaktischen Leitgedanken werden in bewährter Weise erprobte Unterrichtsentwürfe für die Klassenstufen 5 bis 12 (13) vorgestellt. Diese können komplett oder als »Fundgrube« für den Religionsunterricht verwendet werden. Da in den Lehrplänen dieses Thema explizit in der Jahrgangsstufe 7/8 vorgesehen ist, sind die Entwürfe für die anderen Altersgruppen mit besonderen thematischen Schwerpunkten verbunden, weshalb sie auch flexibel verwendet werden können.

19,80 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Evangelische Liturgie

Thomas Klie | Markus J. Langer

Evangelische Liturgie

Ein Leitfaden für Singen und Sprechen im Gottesdienst

Kommunikation des Evangeliums

Michael Domsgen | Bernd Schröder (Hrsg.)

Kommunikation des Evangeliums

Leitbegriff der Praktischen Theologie
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 57

Martin Luther

Armin Kohnle

Martin Luther

Reformator, Ketzer, Ehemann

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Gottesdienste mit Kindern 2019

Sabine Meinhold (Hrsg.) in Verbindung mit Hanna de Boor, Susanne Guggemos und Runa Sachadae

Gottesdienste mit Kindern 2019

Handreichungen von Neujahr bis Christfest 2019

Christus allein

Michael Trowitzsch

Christus allein

Vom Fährmann der Zeit

Worauf es ankommt

Wilfried Härle in Verbindung mit Klaus Engelhardt, Gottfried Gerner-Wolfhard und Thomas Schalla

Worauf es ankommt

Ein Katechismus

Er ist unser Friede. Lesepredigten Textreihe IV/Band 2

Helmut Schwier (Hrsg.) in Verbindung mit A. Deeg, W. Engemann, C. Kähler, S. Kuhlmann, J. Neijenhuis, K. Oxen und T. Schächtele

Er ist unser Friede. Lesepredigten Textreihe IV/Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2018

Tagesgebete – nicht nur für den Gottesdienst

Fritz Baltruweit | Jochen Arnold | Christine Tergau-Harms

Tagesgebete – nicht nur für den Gottesdienst