Jauchzet, frohlocket!

Mit Johann Sebastian Bach durch den Advent

Irene Leicht

Tischkalender zum Aufstellen

Was wäre Weihnachten ohne Bachs Weihnachtsoratorium? Was der Advent ohne seine Adventskantaten? Johann Sebastian Bach prägt mit seiner Musik wie kaum ein anderer die Advents- und Weihnachtszeit. Irene Leicht hat für diesen festlich gestalteten Adventskalender die schönsten Verse aus Bachs adventlichen Werken ausgesucht und erschließt sie in kurzen, inspirierenden Texten für heute. Eine adventliche Kostbarkeit für alle, denen das Herz aufgeht, wenn es alle Jahre wieder heißt: „Jauchzet, frohlocket. “.

Irene Leicht, geboren 1965, ist mit evangelischer Kirchenmusik aufgewachsen und liebt sie bis heute. Auch den damit verbundenen Erfahrungen verdankt sie den Übertritt in die evangelische Kirche und die Ausbildung zur Pfarrerin. Die promovierte Theologin ist Stadtkirchenpfarrerin in Freiburg und Seelsorgerin in einer Seniorenresidenz

9,90 EUR (inkl. 19 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Lichterglanz und Tannengrün

Annette Seemann

Lichterglanz und Tannengrün

Eine Kulturgeschichte des Weihnachtsbaums

Vom Himmel hoch

Stefanie Markert (Hrsg.)

Vom Himmel hoch

Mit Martin Luther durch den Advent

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Stadt, Land, Volk

Michael Bröning | Michael Wolffsohn

Stadt, Land, Volk

Ein Streitgespräch über die Zukunft der Demokratie

Es geschehen noch Zeichen und Wunder

Petra Gerster | Christian Nürnberger (Hrsg.)

Es geschehen noch Zeichen und Wunder

Die fünfzig schönsten Redewendungen der Bibel

Worum es geht

Worum es geht

Poetisches für die Suche nach dem guten Leben

Es geschehen noch Zeichen und Wunder

Es geschehen noch Zeichen und Wunder

Postkarten-Set mit 15 Postkarten mit biblischen Redewendungen