Geh aus mein Herz

Paul Gerhardt

Illustration: Jacky Gleich

„Ich singe mit, wenn alles singt“
Es singt der ganze Frühling und der pralle Sommer, wenn Paul Gerhardts bekanntestes Lied erklingt. Die Bäume stehen voller Laub, Narzissen und die Tulipan blühen, der Weizen „wächset mit Gewalt“, und die Glucke führt ihr Völklein aus. „Geh aus, mein Herz“ ist eine Hymne an die Schöpfung und endet mit der Gewissheit, dass „nach dieser Welt“ noch eine andere kommt – noch schöner, lieblicher und musikalischer als diese. Die Illustratorin Jacky Gleich hat Bilder zu Paul Gerhardts Lied gemalt. Keine lieben Frühlingsbilder! Sie erzählt eine eigene Geschichte, von einem Mädchen, das die Natur sich verändern sieht. Die Jahreszeiten kommen und gehen, während das Mädchen erwachsen wird, selbst Kinder bekommt, Enkelkinder.

mehr

14,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Psalmen

Dresdner Kammerchor | Hans-Christoph Rademann

Psalmen

Psalmvertonungen von Heinrich Schütz

Er ist unser Friede. Lesepredigten Textreihe IV/Band 2

Helmut Schwier (Hrsg.) in Verbindung mit A. Deeg, W. Engemann, C. Kähler, S. Kuhlmann, J. Neijenhuis, K. Oxen und T. Schächtele

Er ist unser Friede. Lesepredigten Textreihe IV/Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2018

Luthers Küchengeheimnisse

Elke Strauchenbruch

Luthers Küchengeheimnisse

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren: