Neuere Entwicklungen im Islam (ÖR 2/2016)

Ökumenische Rundschau, Heft 2/2016

mit Beiträgen von Mahmoud Abdallah, Katajun Amirpur, Hamideh Mohagheghi, Hansjörg Schmid, Beate Sträter, Mustafa Abu Sway, Henning Wrogemann

Aufgrund der vielen Migranten und Migrantinnen und dem Ansturm von Asylbewerbern aus islamischen Ländern, gibt es immer mehr Bürger in Deutschland und im übrigen Europa, die dem Islam angehören. Dies stellt auch den Islam vor neue große Herausforderungen in einem christlichen Umfeld. Die Ökumenische Rundschau versucht, einige dieser Probleme zu benennen.


Barbara Rudolph, Zu diesem Heft (PDF)


Beate Sträter, Islamische Theologie in Bewegung: Neuere Ansätze der Koraninterpretation und die Chancen einer islamischen Theologie an deutschen Universitäten

Hansjörg Schmid, Europäisch und muslimisch? Diskurse, Identitäten, Interaktionen

Hamideh Mohagheghi, Radikalisierung muslimischer Jugendlicher in Deutschland ...

mehr

12,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Das etwas andere Gesangbuch

Peter Spangenberg

Das etwas andere Gesangbuch

Die schönsten Lieder mit frischen Texten von Peter Spangenberg

Worms

Volker Jung | Ulrich Oelschläger (Hrsg.)

Worms

Orte der Reformation, 25

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Auf dem Weg zur Gemeinschaft

André Birmelé | Wolfgang Thönissen (Hrsg.)

Auf dem Weg zur Gemeinschaft

50 Jahre internationaler evangelisch-lutherisch/römisch-katholischer Dialog

Confessio

Hrsg. von Julia Enxing und Jutta Koslowski unter Mitarbeit von Dorothea Wojtczak

Confessio

Schuld bekennen in Kirche und Öffentlichkeit
Beihefte zur Ökumenischen Rundschau, Band 118

Unwandelbar?

Karlheinz Ruhstorfer (Hrsg.)

Unwandelbar?

Ein umstrittenes Gottesprädikat in der Diskussion
Beihefte zur Ökumenischen Rundschau, Band 112

Reform im Katholizismus

Bernd Oberdorfer | Oliver Schuegraf (Hrsg.)

Reform im Katholizismus

Traditionstreue und Veränderung in der römisch-katholischen Theologie und Kirche
Beihefte zur Ökumenischen Rundschau, Band 119