Die Erfindung des Menschen

Person und Persönlichkeit in ihren lebensweltlichen Kontexten
Theologie | Kultur | Hermeneutik, 21

Stefan Beyerle (Hrsg.)

Fragen und Diskussionen zum Menschen und zu Menschenbildern haben momentan nicht nur innerhalb der theologischen Anthropologie Konjunktur. Dabei bemüht der akademische Diskurs über die Fachgrenzen hinweg eine Fülle von Begriffen, die sich in diversen Ansätzen von Unterscheidungen und Zuordnungen durch eine relative Unterbestimmtheit auszeichnen: etwa Selbst, Identität, Person, Persönlichkeit, Personifikation. Die Beiträge des Sammelbandes, die den Diskussionsstand einer Greifswalder Tagung dokumentieren, vertreten den Ansatz dynamischer und kontextbedingter Entwicklungen von Person- und Identitätskonzepten. Dies wird beispielhaft an den Diskussionslagen aus der Exegese, Ethik, Geschichtswissenschaft, Rechtswissenschaft, Psychologie, Philosophie, Ethnologie und Theologie erläutert.


[The Invention of the Human Being. Person and Personality in Their Environmental Contexts]

Current examinations and discussions on anthropological hermeneutics, in what entails not only ...

mehr

48,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Wirksame Kirche

Gerhard Wegner

Wirksame Kirche

Sozio-theologische Studien

Ostkirchen und Reformation 2017. Band 2

Irena Zeltner Pavlović, Martin Illert (Hrsg.)

Ostkirchen und Reformation 2017. Band 2

Begegnungen und Tagungen im Jubiläumsjahr

Christentum und Europa

Michael Meyer-Blanck (Hrsg.)

Christentum und Europa

XVI. Europäischer Kongress für Theologie (10.–13. September 2017 in Wien)
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 57

Theologie im öffentlichen Ethikdiskurs

Christine Schliesser

Theologie im öffentlichen Ethikdiskurs

Studien zur Rolle der Theologie in den nationalen Ethikgremien Deutschlands und der Schweiz
Öffentliche Theologie, Band 37

Bericht über Kirche und Kirchengemeinschaft

Christian Schad | Karl-Heinz Wiesemann (Hrsg.)

Bericht über Kirche und Kirchengemeinschaft

Ergebnis einer Konsultationsreihe im Auftrag der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa und des Päpstlichen Rats zur Förderung der Einheit der Christen