Die Basler Mission 1815–2015: Zwischenbilanz ihrer Geschichte – Schritte in die Zukunft

Interkulturelle Theologie. Zeitschrift für Missionswissenschaft, 1/2016

Im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Missionswissenschaft und der Basler Mission hrsg. von Karl-Friedrich Appl, Dieter Becker, Heinrich Balz, Ralph Kunz, Christine Lienemann-Perrin, Andreas Nehring, Rainer Neu, Wolfgang Neumann und Johannes Triebel

Inhalt:

Editorial zum Basler Symposium

Biblische Perspektiven: Über ungesunden Menschenverstand (zu Lk 9,51–62) (Benedict Schubert)

Cecilia Castillo Nanjari: Die Pfingstbewegung in Lateinamerika – eine historische Reflexion aus der Sicht der Peripherie und Geschlechtergerechtigkeit

Andreas Heuser:
»Umkehrmission« – Vom Abgesang eines Mythos im Treppenhaus migratorischer Ökumene

Philip Jenkins: Ein globaler religiöser Klimawandel – Wie die demografische Entwicklung die christliche Mission verändert

Ralph Kunz: Mission als Zukunft der Kirche – neue Paradigmen und ihre Bedeutung für die Praxis

Cephas Omenyo: Die Geschichte der christlichen Mission neu gedeutet – eine afrikanische Sicht

D. Rathnakara Sadananda: From Mission compounds to a borderless Church – Living in harmony in a multi-religious context: Contribution of the Basel Mission in the light of conversion and religious tolerance debates in India today

Panelberichte: Umgang mit dem Fremden und den Fremden (David Plüss), Missionarische Praxis der Migrationskirchen (Bianca Dümling/Esther Imhof)

Berichte und Dokumentationen:
40 Jahre EMW – ein Rückblick (Christoph Anders)

Jahrestagung des Centre de Recherches et d’Echanges sur la Diffusion et l’Inculturation du Christianisme (CREDIC) (Gilles Vidal)

8,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. inkl. Versand)