Psalmen

Psalmvertonungen von Heinrich Schütz

Dresdner Kammerchor | Hans-Christoph Rademann

Mit den Psalmen widmet sich dieses Liederprojekt den ältesten Liedern, die bis heute lebendig sind. Gerahmt von Psalm 98, „Singet dem Herrn ein neues Lied“, erklingen facettenreiche Kompositionen von Heinrich Schütz, der mit den Werken ein „Psalmen-Projekt“ von einer Breite und Tiefe geschaffen hat, wie wir es von keinem zweiten Komponisten kennen.

Auswahl:
• Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz (Psalm 51)
• Herr, auf dich traue ich (Psalm 71)
• Singet dem Herrn ein neues Lied (Psalm 98)
• Jauchzet dem Herrn, alle Welt (Psalm 100)
• Aus tiefer Not schrei ich zu dir (Psalm 130)

19,90 EUR (inkl. 19 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Er ist unser Friede. Lesepredigten Textreihe IV/Band 2

Helmut Schwier (Hrsg.) in Verbindung mit A. Deeg, W. Engemann, C. Kähler, S. Kuhlmann, J. Neijenhuis, K. Oxen und T. Schächtele

Er ist unser Friede. Lesepredigten Textreihe IV/Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2018

Geh aus mein Herz

Paul Gerhardt

Geh aus mein Herz

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Religion der Liebe

Dietrich Korsch (Hrsg.)

Religion der Liebe

Drei Fallstudien zur Oper in theologisch-musikästhetischer Betrachtung

Voller Freud ohne Zeit

Konrad Klek (Hrsg.)

Voller Freud ohne Zeit

Das Paul Gerhardt-Lesebuch

Voller Freud ohne Zeit

Ensemble Movimento

Voller Freud ohne Zeit

Musik um Paul Gerhardt

Dokumente zur Geschichte des Leipziger Thomaskantorats

Vorgelegt und erläutert von Andreas Glöckner

Dokumente zur Geschichte des Leipziger Thomaskantorats

Band II: Vom Amtsantritt Johann Sebastian Bachs bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts
Edition Bach-Archiv Leipzig

Alles Liebe, Martin Luther

Miriam Küllmer-Vogt | Fabian Vogt

Alles Liebe, Martin Luther

Reformations-Musical für Kinder