Das geistliche Amt im Wandel

Entwicklungen und Perspektiven

Hrsg. von Hanns Kerner, Johannes Rehm und Hans-Martin Weiss

In den letzten Dekaden haben sich das Profil, die Aufgabenstellungen und die Rahmenbedingungen des geistlichen Amtes grundlegend verändert. Fachwissenschaftler aus den Bereichen Pastoraltheologie, Systematischer und Historischer Theologie, Medienwissenschaft, Genderforschung, Ökumene und Liturgik betrachten und analysieren aus unterschiedlichen Blickwinkeln diese Veränderungsprozesse. Dazu bringen drei Personen, die in kirchenleitender Stellung den Wandel mit verantworten und begleiten, weitere Perspektiven ein.


[Ministry in Transition. Developments and Perspectives]

In the last decades there has been a fundamental change in the profile, tasks and framework conditions of the ministry.
Experts from the field of pastoral theology, systematic and historical theology, media studies, gender studies, ecumenism and liturgics consider and analyze from different perspectives the processes of change. Furthermore, three church leaders, sharing responsibility in these processes and accompanying them, offer further perspectives.

38,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Öffentliche Theologie zwischen Klang und Sprache

Thomas Wabel | Florian Höhne | Torben Stamer (Hrsg.)

Öffentliche Theologie zwischen Klang und Sprache

Hymnen als eine Verkörperungsform von Religion
Öffentliche Theologie, Band 34

Beruf und Berufung

Anika Füser | Gunther Schendel | Jürgen Schönwitz (Hrsg.)

Beruf und Berufung

Wie aktuell ist das reformatorische Berufsverständnis?

Prophetie als Partizipation am Heilsplan?

Susanne Kofler

Prophetie als Partizipation am Heilsplan?

Lutherische Prophetie im Konfessionellen Zeitalter (1550–1650)
Arbeiten zur Kirchen- und Theologiegeschichte, Band 47

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Soziale Dienste entwickeln

Johannes Eurich | Markus Glatz-Schmallegger (Hrsg.)

Soziale Dienste entwickeln

Innovative Ansätze in Diakonie und Caritas. Ein Studien- und Arbeitsbuch
Veröffentlichungen des Diakoniewissenschaftlichen Instituts an der Universität Heidelberg (VDWI), Band 59

Citykirchen und Tourismus

Hilke Rebenstorf | Christopher Zarnow | Anna Körs | Christoph Sigrist (Hrsg.)

Citykirchen und Tourismus

Soziologisch-theologische Studien zwischen Berlin und Zürich

Die Kirche bleibt im Dorf

Heinz-Joachim Lohmann

Die Kirche bleibt im Dorf

Die Kirchenkreisreform in Wittstock-Ruppin

Kirche aus der Netzwerkperspektive

Im Auftrag des Zentrums für Mission in der Region hrsg. von Hans-Hermann Pompe und Daniel Hörsch

Kirche aus der Netzwerkperspektive

Metapher – Methode – Vergemeinschaftungsform
Kirche im Aufbruch, Band 25

Was ist Diakoniewissenschaft?

Bernhard Mutschler | Thomas Hörnig (Hrsg.)

Was ist Diakoniewissenschaft?

Wahrnehmungen zwischen Dienst, Dialog und Diversität

Geschichten vom Leben

Dagmar Kreitzscheck | Heike Springhart (Hrsg.)

Geschichten vom Leben

Zugänge zur Theologie der Seelsorge. Festschrift für Wolfgang Drechsel