Nach der Volkskirche

Gottesdienste feiern im konfessionslosen Raum
Beiträge zu Liturgie und Spiritualität, Band 30

Alexander Deeg | Christian Lehnert (Hrsg.)

Die kirchliche Situation in den östlichen Bundesländern stellt die gottesdienstliche Feier vor ganz neue He­rausforderungen. Zentrale Begriffe liturgiewissen­schaftlicher Reflexion geraten in Schräglage: Was heißt Tradition, wenn deren Weitergabe abbricht? Wie kann Liturgie »wirken« ohne oder nur mit erodierten re­ligiö­sen Bildungsgrundlagen? Was für eine liturgische Sprache ist gefordert? Unsere Vermutung ist, dass der ostdeutsche Kontext mit seinen tiefen Säkularisierungs­brüchen ein Sensor ist für grundlegende liturgische Entwicklungen in Mitteleuropa.

In Leipzig, einer Stadt, deren überwiegende Mehrheit keiner Kirche angehört, wurden zwei Kirchen neu gebaut: die katholische Propsteikirche St. Trinitatis (der größte katholische Kirchenneubau im Osten Deutschlands seit der Friedlichen Revolution) und die Universitätskirche. Der Band untersucht, ausgehend von den architektonischen, liturgischen und gemeinde­praktischen Vorgaben dieser beiden Sakralräume, die Möglichkeiten ...

mehr

24,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Das geistliche Amt im Wandel

Hrsg. von Hanns Kerner, Johannes Rehm und Hans-Martin Weiss

Das geistliche Amt im Wandel

Entwicklungen und Perspektiven

On Demand

Im Auftrag des Zentrums für Qualitätsentwicklung im Gottesdienst hrsg. von Thomas Klie, Folkert Fendler und Hilmar Gattwinkel

On Demand

Kasualkultur der Gegenwart
Kirche im Aufbruch, Band 24

Handbuch Gottesdienstqualität

Im Auftrag des Zentrums für Qualitätsentwicklung im Gottesdienst hrsg. von Folkert Fendler, Christian Binder und Hilmar Gattwinkel

Handbuch Gottesdienstqualität

Kirche im Aufbruch, Band 22

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Ekklesiologische Spiegelungen

Alexander Deeg | Christian Lehnert (Hrsg.)

Ekklesiologische Spiegelungen

Wie sich die Kirchen wiederfinden in der Liturgie
Beiträge zu Liturgie und Spiritualität, Band 28

Wir glauben das Neue

Alexander Deeg | Christian Lehnert (Hrsg.)

Wir glauben das Neue

Liturgie und Liturgiewissenschaft unter dem Einfluss der völkischen Bewegung
Beiträge zu Liturgie und Spiritualität, Band 27

Fürbitten als religiöse Performance

Bertram J. Schirr

Fürbitten als religiöse Performance

Eine ethnographisch-theologische Untersuchung in drei kontrastierenden Berliner Gottesdienstkulturen
Arbeiten zur Praktischen Theologie, Band 70

Landpfarramt

Simone Ziermann

Landpfarramt

Eine sprachwissenschaftlich-pastoraltheologische Inventur

Zwei oder drei

Maren Lehmann

Zwei oder drei

Kirche zwischen Organisation und Netzwerk. Vorträge

Sprache. Kommunikation. Religionsunterricht

Andrea Schulte (Hrsg.)

Sprache. Kommunikation. Religionsunterricht

Gegenwärtige Herausforderungen religiöser Sprachbildung und Kommunikation über Religion im Religionsunterricht
Studien zur religiösen Bildung (StRB), Band 15