Tagesgebete – nicht nur für den Gottesdienst

Fritz Baltruweit | Jochen Arnold | Christine Tergau-Harms

Im gottesdienstlichen Ablauf kommt den Gebeten des Tages eine ganz besondere Funktion zu: Sie stimmen ein auf das Thema des Gottesdienstes. Die formalen Merkmale eines Gebetes sind Beschränkung und Herausforderung zugleich. Die hier versammelten Gebete füllen diesen Rahmen ganz neu und oftmals überraschend aus. Ein Buch für alle, die in Kirche und Gemeinde den Gottesdienst aktiv gestalten.

Dem Buch liegt eine Foto-CD für Bildandachten bei.

16,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Christus allein

Michael Trowitzsch

Christus allein

Vom Fährmann der Zeit

Worauf es ankommt

Wilfried Härle in Verbindung mit Klaus Engelhardt, Gottfried Gerner-Wolfhard und Thomas Schalla

Worauf es ankommt

Ein Katechismus

Er ist unser Friede. Lesepredigten Textreihe IV/Band 2

Helmut Schwier (Hrsg.) in Verbindung mit A. Deeg, W. Engemann, C. Kähler, S. Kuhlmann, J. Neijenhuis, K. Oxen und T. Schächtele

Er ist unser Friede. Lesepredigten Textreihe IV/Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2018

Fürbitten für die Gottesdienste im Kirchenjahr

Jochen Arnold | Fritz Baltruweit | Mechthild Werner

Fürbitten für die Gottesdienste im Kirchenjahr

mit Kasualien
gemeinsam gottesdienst gestalten (ggg), Band 5

FEIER die TAGE

Fabian Vogt

FEIER die TAGE

Das kleine Handbuch der christlichen Feste