Psalmengottesdienste zum Kirchenjahr

gemeinsam gottesdienst gestalten (ggg), Band 20

Jochen Arnold | Hans-Joachim Rolf | Christine Tergau-Harms

Kein menschliches Gefühl, keine existenzielle Situation wird in den Psalmen ausgeblendet; Negatives, wie Rachewünsche, Mobbingerfahrungen oder Scham finden sich ebenso wie Staunen, Stolz und weltumarmenden Freude. Psalmen sind das Urgestein jüdisch-christlicher Tradition, sind wortgewaltige und aussagestarke Sprach- und Lebensformen des Glaubens. Grund genug, Psalmen einmal in den Mittelpunkt eines Gottesdienstes zu stellen.
Dieser Jubiläumsband unserer erfolgreichen Reihe "gemeinsam gottesdienst gestalten" stellt vollständige Modelle sowie einzelne Bausteine für Psalmengottesdienste durch das Kirchenjahr vor: Alle Gebete, Lieder und Predigten sind auf einen Psalm bezogen.
Musikalische Beiträge beleuchten die Psalmen in ihrer unterschiedlichen musikalischen Gestalt (Gregorianik, Liedpsalmen, Psalmkantaten, Jazz, Rap etc.). So zum "Leuchten und Klingen" gebracht, verleihen die Verse den Feiernden ihre unverwechselbare Sprache.

24,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Lieder und Psalmen für den Gottesdienst

Hrsg. vom Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Lieder und Psalmen für den Gottesdienst

Ergänzungsheft zum Evangelischen Gesangbuch
Gottesdienstordnung

Perikopenbuch

Hrsg. von der Liturgischen Konferenz für die Evangelische Kirche in Deutschland

Perikopenbuch

Nach der Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder mit Einführungstexten zu den Sonn- und Feiertagen
Gottesdienstordnung

Lektionar

Hrsg. von der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) und der Union Evangelischer Kirchen in der EKD (UEK)

Lektionar

Nach der Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder
Gottesdienstordnung

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren: