Ernst Lohmeyer

Beiträge zu Leben und Werk
Greifswalder Theologische Forschungen (GThF), Band 28

Christfried Böttrich (Hrsg.)

Ernst Lohmeyer (1890–1946) zählte um die Mitte des 20. Jahrhunderts zu den bedeutendsten Neutestamentlern in Deutschland. Dabei hebt er sich vor allem durch eine klare Positionierung gegen den Nationalsozialismus von der Mehrzahl seiner Fachkollegen ab. 1935 von Breslau nach Greifswald strafversetzt und 1945 als rector magnificus designatus mit dem Wiederaufbau der Universität betraut, wird er 1946 zum Opfer der neuen politischen Verhältnisse. Erst 1996 gelingt es, die Umstände seines gewaltsamen Todes aufzuklären.

Das sorgfältig gearbeitete Buch zu einem eindrücklichen Leben versammelt die Beiträge eines Greifswalder Symposiums, das im Oktober 2016 zur Erinnerung an Ernst Lohmeyers 70. Todestag stattfand. Diese Beiträge werden erweitert um eine Reihe von bislang noch unveröffentlichten biographischen Materialien zu Leben und Werk. Die exegetischen Arbeiten Lohmeyers, die zu ihrer Zeit durch Originalität und Weitsicht bestachen, treten heute wieder verstärkt in den Blick. Die ...

mehr

44,00 EUR (inkl. 5 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Perikopenbuch

Hrsg. von der Liturgischen Konferenz für die Evangelische Kirche in Deutschland

Perikopenbuch

Nach der Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder mit Einführungstexten zu den Sonn- und Feiertagen
Gottesdienstordnung

Jakobus

Roland Deines

Jakobus

Im Schatten des Größeren
Biblische Gestalten, Band 30

Elia

Rainer Albertz

Elia

Ein feuriger Kämpfer für Gott
Biblische Gestalten, Band 13

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Loci praecipui theologici nunc denuo cura et diligentia

Philipp Melanchthon

Loci praecipui theologici nunc denuo cura et diligentia

Summa recogniti multisque in locis copiose illustrati 1559

Theologiae Alumni Vitebergenses (TAV)

Daniel Bohnert | Markus Wriedt

Theologiae Alumni Vitebergenses (TAV)

Die graduierten Absolventen der Wittenberger Theologischen Fakultät (1502–1648)
Leucorea-Studien zur Geschichte der Reformation und der Lutherischen Orthodoxie, Band 38

Die württembergische Tabea

Georg Conrad Rieger (Herausgegeben von Martin H. Jung)

Die württembergische Tabea

Lebensbeschreibung der exemplarischen Pietistin Beata Sturm (1682‒1730)
Edition Pietismustexte, Band 14

Christliche und jüdische Mystik

Christoph Markschies (Hrsg.)

Christliche und jüdische Mystik

Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Studien zu Kirche und Israel. Neue Folge (SKI.NF), Band 15

Kirchengeschichte

Claudia Kampmann | Ulrich Volp | Martin Wallraff | Julia Winnebeck (Hrsg.)

Kirchengeschichte

Historisches Spezialgebiet und/oder theologische Disziplin
Theologie | Kultur | Hermeneutik, Band 28

Erinnern und Vergessen – Remembering and Forgetting

Markus Matthias | Riemer Roukema | Gert van Klinken (Hrsg.)

Erinnern und Vergessen – Remembering and Forgetting

Essays über zwei theologische Grundvollzüge