Leonardos Geheimnis

Die Biographie eines Universalgenies

Klaus-Rüdiger Mai

500. Todestag Leonardo da Vincis am 2. Mai 2019

Leonardo da Vinci gilt als das Urbild des Universal­genies der Renaissance, als der große Magier, der erste Naturwissenschaftler, der geniale Künstler. Er war eine Ausnahmeerscheinung in einer Zeit voller Ausnahmeerscheinungen. Eine Ausnahme bildete das Leben Leonardos schon allein deshalb, weil es sich immer von Neuem der Beschreibung entzog.

Leonardos Leben bleibt wie das Lächeln der Mona Lisa ein Geheimnis. Es entzieht sich, wenn man sich ihm nähern will. Also muss man neue Wege wählen, um seinem Leben nahezukommen. Der Renaissance-Experte Klaus-Rüdiger Mai folgt dem Universalgenie auf bisher unbekannten Wegen, um Leonardos Geheimnis auf die Spur zu kommen. Er entdeckt einen Menschen, der wie wenige andere für seine Zeit steht und doch seiner Zeit weit voraus war.

Im Florenz der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts aufgewachsen, beeinflusst Leonardo da Vinci der ungeheure geistige, philosophische, künstlerische ...

mehr

25,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Freiheit in Grenzen

Veronika Albrecht-Birkner

Freiheit in Grenzen

Protestantismus in der DDR
Christentum und Zeitgeschichte (CuZ), Band 2

Wem gehört Barmen?

Thomas Martin Schneider

Wem gehört Barmen?

Das Gründungsdokument der Bekennenden Kirche und seine Wirkungen
Christentum und Zeitgeschichte (CuZ), Band 1

Liebe zwischen Männern?

Klaus Fitschen

Liebe zwischen Männern?

Der deutsche Protestantismus und das Thema Homosexualität
Christentum und Zeitgeschichte (CuZ), Band 3

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Geht der Kirche der Glaube aus?

Klaus-Rüdiger Mai

Geht der Kirche der Glaube aus?

Eine Streitschrift

Die Alternative

Franz Alt

Die Alternative

Plädoyer für eine sonnige Zukunft

Die Zehn Gebote für Neugierige

Fabian Vogt

Die Zehn Gebote für Neugierige

Das kleine Handbuch kluger Entscheidungen

Die Muslime und der Islam

Hanna Nouri Josua

Die Muslime und der Islam

Wer oder was gehört zu Deutschland?

Ansichten aus der Mitte Europas

Antje Hermenau

Ansichten aus der Mitte Europas

Wie Sachsen die Welt sehen

Pflugscharen und Schwerter

Hartwig von Schubert

Pflugscharen und Schwerter

Plädoyer für eine realistische Friedensethik