Heilige Sprachen?

Zur Debatte um die Sprachen der Bibel im Studium der Theologie

Dietrich Korsch | Johannes Schilling (Hrsg.)

Noch immer behaupten die alten Sprachen Hebräisch, Griechisch und Latein ihre Stellung am Anfang des Theologiestudiums. Die Modularisierung des Studiums zwingt jedoch nun zu einer Revision. Dafür bedarf es sorgfältig ausgewogener Argumente, bei denen die theologische Relevanz der Sprache überhaupt zum Thema gemacht werden muss. Denn an der »Sprachenfrage« entscheidet sich nicht weniger als die Stellung der Theologie unter den Wissenschaften und im Blick auf die Kirche.

Der Band bringt interdisziplinäre Erwägungen zu einer verantworteten Neufassung der alten Sprachen für das Studium der Theologie ins Gespräch.

Mit Beiträgen von Martin Arneth, Christfried Böttrich, Bernhard Dressler, Dietrich Korsch, Ulrike Rosin und Johannes Schilling.


[Sacred Languages? The Discussion about the Role of the Languages of the Bible in the Study of Theology]

The old languages, Hebrew, Greek, and Latin, still hold their place at the beginning of the study of theology. But the modularization of ...

mehr

18,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Gemeinsam autonom sein

Ricarda Schnelle

Gemeinsam autonom sein

Eine Untersuchung zu kollegialen Gruppen im Pfarrberuf
Arbeiten zur Praktischen Theologie, 76

Im Weltabenteuer Gottes leben

Günter Thomas

Im Weltabenteuer Gottes leben

Impulse zur Verantwortung für die Kirche

Freiheit digital

Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Freiheit digital

Die Zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kirche in der Diaspora

Thomas Schlegel | Martin Reppenhagen (Hrsg.)

Kirche in der Diaspora

Bilder für die Zukunft der Kirche. Festschrift zu Ehren von Michael Herbst

Die Predigtlehre von Robert C. Dykstra

Martin Scheidegger (Hrsg.)

Die Predigtlehre von Robert C. Dykstra

Entdeckung einer Predigt – persönlich seelsorglich predigen

Evangelische Bildungsarbeit in ländlichen Räumen

Michael Domsgen | Martina Klein (Hrsg.)

Evangelische Bildungsarbeit in ländlichen Räumen

Freiraum

Frank Zelinsky (Hrsg.)

Freiraum

75 Jahre Pastoralkolleg in Deutschland. Ein Lesebuch

Theologie für die Praxis | 46. Jg. (2020)

Im Auftrag der Theologischen Hochschule Reutlingen hrsg. von Jörg Barthel, Roland Gebauer, Holger Eschmann und Christof Voigt

Theologie für die Praxis | 46. Jg. (2020)

Glaube und Naturwissenschaft