Essen (PGP 3/2019)

Praxis Gemeindepädagogik (PGP), Ausgabe 3/2019

Zeitschrift für evangelische Bildungsarbeit

Wo Kirche lebendig erlebt wird, geht es immer auch um das gemeinsame Essen. So eine prägnante Beobachtung von Reformprojekten und lebendigen Gemeindeformen der letzten Jahre. Das Teilen von Brot und Wein gehört zu den Ursprungserzählungen des Christentums. Wer miteinander isst, teilt viel mehr als das, was auf dem Teller und im Glas zu sehen ist. Diese Ausgabe der PGP geht diesen Erkenntnissen nach, beschreibt die Bedeutung des Essens in der Geschichte unseres Glaubens, bietet neueste Einsichten und Formen und natürlich insbesondere Anregungen und Konsequenzen für die gemeindepädagogische Arbeit mit und rund ums Essen.

16,90 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kinderkirche, Christenlehre & Co.

Martin Steinhäuser

Kinderkirche, Christenlehre & Co.

Profilentwicklung in der bildungsorientierten Arbeit mit Kindern in Kirchgemeinden

Digitale Communities

Daniel Hörsch (Hrsg.)

Digitale Communities

Zur Followerschaft von christlichen Influencer:innen
midiKontur (mk), 4

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe VI | Band 2

Maike Schult (Hrsg.)

Er ist unser Friede. Lesepredigten. Textreihe VI | Band 2

Trinitatis bis letzter Sonntag des Kirchenjahres 2024

Evangelisches Gesangbuch

Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (Hrsg.)

Evangelisches Gesangbuch

Ausgabe für die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck

Evangelisches Gesangbuch

Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (Hrsg.)

Evangelisches Gesangbuch

Ausgabe für die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck