Aufatmen

Die Spiritualität der Natur entdecken

Manfred Gerland

Mit Achtsamkeitsübungen & Anleitungen für Gebet und Meditation

In der Natur unterwegs zu sein, ist gut für Körper, Geist und Seele. Hier kann man seinem Bewegungsdrang folgen und ein Gefühl von Weite und Freiheit erleben. Und wenn man mit allen Sinnen unterwegs ist, kann man nicht nur sich selbst, sondern auch Gott begegnen. Das handliche, anschauliche Praxisbuch bringt die Achtsamkeitsbewegung mit Schätzen der christlichen Mystik und Schöpfungsspiritualität in Verbindung. Es will zum Rausgehen anregen und den Blick und das Herz für die Schätze unserer Umwelt weiten. Denn das Wunder beginnt direkt vor der Haustür: einfach innehalten und sich aufmachen, um aufzuatmen.
Ein anregender Begleiter für spirituelle Entdeckung der Natur, der in jeden Wanderrucksack passt.Manfred Gerland, Jahrgang 1954, hat 27 Jahre lang im Kloster Gelmerode bei Kassel und an anderen Orten Meditationskurse geleitet. Nicht zuletzt mit der Reihe "Gottesdienste auf dem Weg" hat er in seinem ...

mehr

15,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Wegmarken und Widerworte

Thomas A. Seidel | Sebastian Kleinschmidt (Hrsg.)

Wegmarken und Widerworte

Ulrich Schacht zum 70. Geburtstag
GEORGIANA. Neue theologische Perspektiven, Band 5

Wahres Leben

Ulrich H. J. Körtner

Wahres Leben

Christsein auf evangelisch

Mutprobe und Gottvertrauen

Evangelische Schulstiftung in der EKD

Mutprobe und Gottvertrauen

Die Goldenen Zwanziger

Elisabeth Engler-Starck | Lars Hillebold | Astrid Maria Horn | Matthias Ullrich (Hrsg.)

Die Goldenen Zwanziger

Zwischen den Zeiten

Der evangelische Patient

Klaus Douglass | Fabian Vogt

Der evangelische Patient

Die Kirche: eine Heilungsgeschichte

Im Weltabenteuer Gottes leben

Günter Thomas

Im Weltabenteuer Gottes leben

Impulse zur Verantwortung für die Kirche