Jahrbuch für die Geschichte des Protestantismus in Österreich 136 (2020)

Festgabe für Ernst Wilhelm Hofhansl zum 75. Geburtstag

Herausgegeben vom Vorstand der Gesellschaft für die Geschichte des Protestantismus in Österreich, Redaktion: Karl Walter Schwarz

Das seit 1880 kontinuierlich erscheinende Jahrbuch ist Forum für Fragen der Geschichte des Protestantismus in Österreich und der Habsburgermonarchie.

Der vorliegende 136. Band ist dem langjährigen Vorstandsmitglied und Schatzmeister Pfarrer Univ.-Prof. D. Ernst Wilhelm Hofhansl zum 75. Geburtstag gewidmet. Der Jubilar hat in seiner Tätigkeit als Universitätslehrer für Praktische Theologie, insbesondere Liturgik und Hymnologie, aber auch als Leiter der Michaelsbruderschaft, als Inspektor des Theologenheimes und als Praktiker im pastoralen Dienst der Kirche stets der Kirchengeschichte sein besonderes Interesse geschenkt und neben fakultäts- und frömmigkeitsgeschichtlichen Beiträgen immer auch einen Blick auf den ost- und südostmitteleuropäischen Raum geworfen und die Verbundenheit mit den evangelischen Kirchen dieses Raumes gepflegt. In diesem Sinne vereint die Festgabe insgesamt elf Beiträge zur österreichischen, ungarischen, tschechischen und siebenbürgischen Kirchengeschichte, die thematisch vom 16. Jahrhundert bis ins 20. Jahrhundert reichen.

34,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Von der Nachfolge Christi

Thomas von Kempen (Ausgewählt, übersetzt und kommentiert von Wolf-Friedrich Schäufele)

Von der Nachfolge Christi

Große Texte der Christenheit (GTCh), Band 12

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Jahrbuch für die Geschichte des Protestantismus in Österreich 137 (2021)

Herausgegeben vom Vorstand der Gesellschaft für die Geschichte des Protestantismus in Österreich, Redaktion: Karl Walter Schwarz

Jahrbuch für die Geschichte des Protestantismus in Österreich 137 (2021)

Der »Gott der Gottesgelehrten«

Tilman Pfuch | Eike Hinrich Thomsen | Johannes Träger (Hrsg.)

Der »Gott der Gottesgelehrten«

Ein Kolloquium im 375. Todesjahr des Matthias Hoë von Hoënegg (1580–1645)
Herbergen der Christenheit, Sonderband 29

Gesammelte Aufsätze II

Hans Schneider | Wolfgang Breul | Lothar Vogel (Hrsg.)

Gesammelte Aufsätze II

Martin Luther und sein Orden
Arbeiten zur Kirchen- und Theologiegeschichte, Band 56

Stiftungen und Reformation

Katharina Will

Stiftungen und Reformation

Eine vergleichende Studie zur Transformation des Stiftungswesens in den Reichsstädten Nürnberg und Ulm im 16. und frühen 17. Jahrhundert
Arbeiten zur Kirchen- und Theologiegeschichte, Band 58