Vielleicht schaffen wir die Trendumkehr

Eine Studie zu Wachsen und Schrumpfen von Kirchengemeinden im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis. Mit einem ergänzenden Kommentar von Hans-Jürgen Abromeit

Patrick Todjeras | Benjamin Limbeck | Elisabeth Schaser

Wann wachsen Gemeinden, wann schrumpfen sie?

In Vorpommern wurde die Entwicklung der evangelischen Kirchgemeinden in den Jahren 2002 bis 2020 untersucht. Erstmalig konnten damit Wachstums- und Schrumpfungsprozesse von evangelischen Gemeinden quantitativ und qualitativ erfasst und die zugrunde liegenden Bedingungen beleuchtet werden.

Vorpommern kann als Beispiel gelesen werden, wie sich in einigen Jahrzehnten wahrscheinlich die Situation der Gemeinden auf dem Gebiet der EKD insgesamt darstellen wird.

Zu den Autoren

Patrick Todjeras, Dr. theol., Jahrgang 1983, ist seit 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter und stellvertretender Direktor am Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung der Universität Greifswald.

Elisabeth Schaser, Jahrgang 1982, ist Diakonin und Studierende der Erziehungswissenschaft und Erwachsenenbildung mit dem Nebenfach Evangelische Theologie im M.A.

Benjamin Limbeck, Jahrgang 1992, absolvierte sein erstes Theologisches Examen 2020 und ist seit 2021 Doktorand der Praktischen Theologie an der Universität Zürich.

25,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Herbergen der Christenheit 2018/2019

Markus Hein (Hrsg.)

Herbergen der Christenheit 2018/2019

Jahrbuch für deutsche Kirchengeschichte
Herbergen der Christenheit, Band 42/43

Über die Würde des Menschen

Pico della Mirandola (Herausgegeben und kommentiert von Jörg Lauster)

Über die Würde des Menschen

Große Texte der Christenheit (GTCh), Band 13

Brennpunkte der Theologiegeschichte

Sven Grosse

Brennpunkte der Theologiegeschichte

Gesammelte Aufsätze – Band 2

Theologie(n) Afrika

Klaus Hock | Claudia Jahnel (Hrsg.)

Theologie(n) Afrika

Ausgewählte Schlüsselbegriffe in einem umstrittenen Diskursfeld
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), Band 70