Predigt als Leseakt

Essays zur homiletischen Theoriebildung

Klaus Raschzok

Die 15 wie Perlen an einer Schnur aneinandergereihten Essays zur homiletischen Theoriebildung beschreiten den Weg von der pastoralpsychologisch zur kulturwissenschaftlich konnotierten Predigtlehre. Methodische Aspekte, historische Zugänge und Praxisreflexionen zielen auf das Predigtgeschehen als Leseakt im Sinne einer an Jeremias Gotthelf orientierten Kunst des lauten öffentlichen Lesens in den beiden Büchern der Bibel und des Lebens.

Auf diese Weise wird die Homiletik als eine Teildisziplin der Praktischen Theologie profiliert, die das Gespräch mit den Künsten, der zeitgenössischen Kulturwissenschaft wie mit ihrer eigenen Fachgeschichte sucht, um den Herausforderungen der Gegenwart standhalten zu können. Sie stellt damit zugleich auch eine Anleitung zu einer den evangelischen Pfarrberuf kennzeichnenden geistlichen Übungspraxis dar und vollzieht sich in enger Nachbarschaft zu der seit einem Jahrzehnt im Raum der evangelischen Kirchen in Deutschland wieder neu entdeckten ...

mehr

34,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Traditionskontinuität und Erneuerung

Klaus Raschzok

Traditionskontinuität und Erneuerung

Praktisch-theologische Einsichten zu Kirchenraum und Gottesdienst

Zufrieden – gestresst – herausgefordert

Gunther Schendel (Hrsg.)

Zufrieden – gestresst – herausgefordert

Pfarrerinnen und Pfarrer unter Veränderungsdruck

Renaissance religiöser Wahrheit

Ilona Nord | Thomas Schlag (Hrsg.)

Renaissance religiöser Wahrheit

Thematisierungen und Deutungen in praktisch-theologischer Perspektive
Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie (VWGTh), 49

Kindertheologisch-sensitive Responsivität pädagogischer Fachkräfte in Kindertagesstätten

Angela Kunze-Beiküfner

Kindertheologisch-sensitive Responsivität pädagogischer Fachkräfte in Kindertagesstätten

Eine Untersuchung zur Praxis des Theologisierens in Kindertagesstätten
Arbeiten zur Praktischen Theologie, 66

Transnationale Grenzgänge und Kulturkontakte

David Käbisch | Michael Wermke (Hrsg.)

Transnationale Grenzgänge und Kulturkontakte

Historische Fallbeispiele in religionspädagogischer Perspektive
Studien zur religiösen Bildung (StRB), 14

»Da verdient man ja nichts!«

Michael Heymel (Hrsg.)

»Da verdient man ja nichts!«

Berufsbiographien von Pfarrerinnen und Pfarrern