Anna Magdalena Bach

Ein Leben in Dokumenten und Bildern
Edition Bach-Archiv Leipzig

Maria Hübner (Hrsg.)

Mit einem biographischen Essay von Hans-Joachim Schulze und einem Vorwort von Christoph Wolff

Über Anna Magdalena Bach, die zweite Ehefrau des Leipziger Thomaskantors Johann Sebastian Bach, konnten sich interessierte Leser bislang nur mühsam in verstreuten und zumeist auf Teilaspekte gerichteten Beiträgen der Fachliteratur informieren.
Die vorliegende Veröffentlichung von Maria Hübner basiert ausschließlich auf Quellenmaterial. Erstmals werden alle bekannten sowie neu erschlossenen Daten und Ereignisse im Zusammenhang mit Anna Magdalena Bach mitgeteilt und kommentiert. Die so entstandene Chronologie ist nach ihren Lebensabschnitten gegliedert:
- Kindheit in Zeitz
- Jugendjahre in Weißenfels
- Köthen: Beginn einer Laufbahn als Hofsängerin und Eheschließung
- Frau Bachin in Leipzig
- Anna Magdalena Bach im Witwenstand
- Die hinterbliebenen Töchter

Ausgestattet mit reichem Bildmaterial sowie Quellen und Literaturhinweise bietet das Buch gleichermaßen für ...

mehr

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.


Kunden, welche diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel gekauft:

Ey! Wie schmeckt der Coffee süße

Hans-Joachim Schulze

Ey! Wie schmeckt der Coffee süße

Johann Sebastian Bachs Kaffee-Kantate
Edition Bach-Archiv Leipzig

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Religion der Liebe

Dietrich Korsch (Hrsg.)

Religion der Liebe

Drei Fallstudien zur Oper in theologisch-musikästhetischer Betrachtung

Voller Freud ohne Zeit

Konrad Klek (Hrsg.)

Voller Freud ohne Zeit

Das Paul Gerhardt-Lesebuch

Voller Freud ohne Zeit

Ensemble Movimento

Voller Freud ohne Zeit

Musik um Paul Gerhardt

Dokumente zur Geschichte des Leipziger Thomaskantorats

Vorgelegt und erläutert von Andreas Glöckner

Dokumente zur Geschichte des Leipziger Thomaskantorats

Band II: Vom Amtsantritt Johann Sebastian Bachs bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts
Edition Bach-Archiv Leipzig

Alles Liebe, Martin Luther

Miriam Küllmer-Vogt | Fabian Vogt

Alles Liebe, Martin Luther

Reformations-Musical für Kinder