Veranstaltungen

Lesung mit Simone Heintze: Aufgeben? Niemals!

06.11.2019, 18:00 Uhr, Klinikum Leverkusen, Am Gesundheitspark 11

Lesung mit Simone Heintze: Aufgeben? Niemals!

Drei Schulpflichtige Kinder, das Familienunternehmen des damaligen Ehemanns in der Krise und die Diagnose: Mammakarzinom, Brustkrebs.
In Deutschland trifft die Diagnose etwa jede achte Frau.
Auch Simone Heintze möchte sie am liebsten nicht wahrhaben, weiß sie doch aufgrund von Vorerkrankungen, was auf sie zukommt: Chemotherapie und Operation. Simone Heintze will nicht zulassen, dass über Sie entschieden wird. Sie recherchiert, holt Zweitmeinungen ein, kämpft um die passende Behandlung – und schreibt: In einem literarischen Tagebuch lässt sie ihr Leben und die Therapie Revue passieren. Sie schildert ihre Ängste, ihre Verzweiflung und die Wunderbare Erfahrung, im Glauben getragen zu werden.

Lesung mit Zsuzsa Bánk: Weihnachtshaus

29.11.2019, 19:00 Uhr, Stephanus Buchhandlung, Schlossalle 4, Moritzburg

Lesung mit Zsuzsa Bánk: Weihnachtshaus

Zwei Freundinnen betreiben gemeinsam ein Café. Mit einer guten Gabe Humor und Lebensklugheit meistern sie ihren Alltag – als Mütter, Geschäftsfrauen und Besitzerinnen eines Wochenendhauses im Odenwald: unbewohnbar noch, das Dach offen, keine Fenster. Doch immer wieder Ziel ihrer Träume: Irgendwann einmal hier Weihnachten feiern, alle zusammen ... Eine beglückende Geschichte von einer innigen Freundschaft, vom Loslassen und Annehmen, vom Aufbrechen und von Momenten, in denen man das Leben beim Schopf packen muss.

Lesung mit Zsuzsa Bánk: Weihnachtshaus

03.12.2019, 19:30 Uhr, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, Sankt Augustin

Lesung mit Zsuzsa Bánk: Weihnachtshaus

Zwei Freundinnen betreiben gemeinsam ein Café. Mit einer guten Gabe Humor und Lebensklugheit meistern sie ihren Alltag – als Mütter, Geschäftsfrauen und Besitzerinnen eines Wochenendhauses im Odenwald: unbewohnbar noch, das Dach offen, keine Fenster. Doch immer wieder Ziel ihrer Träume: Irgendwann einmal hier Weihnachten feiern, alle zusammen ... Eine beglückende Geschichte von einer innigen Freundschaft, vom Loslassen und Annehmen, vom Aufbrechen und von Momenten, in denen man das Leben beim Schopf packen muss.




Sie möchten eine Lesung in Ihrer Buchhandlung o.ä. durchführen?

Wir stellen Ihnen gern den Kontakt mit unseren Autorinnen und Autoren her:
Tel. 0341 711410

Aktuelle Veranstaltungen der EVANGELISCHEN VERLAGSANSTALT
finden Sie auf unserer Facebook-Seite.