Reihen und Editionen der Evangelischen Verlagsanstalt

Studien zu Kirche und Israel (SKI)

Die neue Reihe führt die bisher vom Berliner »Institut Kirche und Judentum – Zentrum für christlich-jüdische Studien an der ­Humboldt-Universität« verlegten Reihen »Studien zu Kirche und Israel«, »Veröffent­lichungen aus dem Institut Kirche und Judentum« sowie »Arbeiten zur neutestamentlichen Theologie und Zeitgeschichte« in einem Organ fort. Dementsprechend werden in der Reihe Beiträge zu den wechsel­vollen Beziehungen zwischen Judentum und Christentum von der Spät­antike bis zur Gegenwart, zur Geschichte und Bedeutung der Bibelauslegung in Judentum und Christentum, zu hermeneutischen Grundlagen, Inhalten, Zielen und Formen des christlich-jüdischen Dialogs sowie zum gegenwärtigen Verhältnis von Kirche und Israel erscheinen.


»Entjudung« – Kirche im Abgrund

Oliver Arnhold

»Entjudung« – Kirche im Abgrund

Die Thüringer Kirchenbewegung. Deutsche Christen 1928–1939
Studien zu Kirche und Israel (SKI), 25/I

»Entjudung« – Kirche im Abgrund

Oliver Arnhold

»Entjudung« – Kirche im Abgrund

Das »Institut zur Erforschung und Beseitigung des jüdischen Einflusses auf das deutsche kirchliche Leben« 1939–1945
Studien zu Kirche und Israel (SKI), 25/II

Der Israelsonntag

Irene Mildenberger

Der Israelsonntag

Gedenktag der Zerstörung Jerusalems
Studien zu Kirche und Israel (SKI), 22