Theologische Ethik als Verantwortungsethik

Leben und Werk Heinz Eduard Tödts in ökumenischer Perspektive
Öffentliche Theologie, Band 20

Wolfgang Schuhmacher

Diese mit dem Ökumenepreis der Universität Regensburg ausgezeichnete Dissertation profiliert das wissenschaftliche Œuvre des protestantischen Heidelberger Ethikers Heinz Eduard Tödt aus katholischer Perspektive.

Die prägenden biographischen und theologischen Einflüsse – u. a. Dietrich Bonhoeffers und Karl Barths – auf die Entwicklung Tödts werden rekonstruiert, die wesentlichen Grundelemente und Themenfelder seines theologisch-ethischen Denkens erschlossen.

Die breite Rezeption Tödts in der gegenwärtigen Ethik und die integrative Konzeption dieser Verantwortungsethik empfehlen ihn als anregenden Gesprächspartner im ökumenischen ethischen Diskurs.

Zum Autor

Wolfgang Schuhmacher, Jahrgang 1958, Dr. theol., arbeitet als katholischer Priester und Gemeindepfarrer in vier Pfarrgemeinden am Rhein Nahe-Eck bei Bingen im Bistum Trier.

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Das freie Spiel der Bilder

Markus Firchow

Das freie Spiel der Bilder

Vernunft und Fantasie bei Schleiermacher
Marburger Theologische Studien, Band 133

Roads to Reconciliation Between Groups in Conflict // Theology in a World of Ideologies: Authorization or Critique?

Zsolt Görözdi | Henk de Roest | Katya Tolstaja | Hans-Martin Kirn | Wolter Rose (Eds.)

Roads to Reconciliation Between Groups in Conflict // Theology in a World of Ideologies: Authorization or Critique?

The Tenth and Eleventh Conference of Theological Faculties from Central and Eastern Europe and the Netherlands/Zehnte und elfte Konferenz Theologischer Fakultäten aus den Niederlanden und Südostmitteleuropa 
Beihefte zur Ökumenischen Rundschau, Band 133

Nachdenken über Gott

Christof Landmesser | Dorothee Schlenke (Hrsg.)

Nachdenken über Gott

Theologie im Spiel der Disziplinen

Albert Schweitzers Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben

Werner Zager (Hrsg.)

Albert Schweitzers Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben

Am Beispiel der artgerechten Tierhaltung und der ökologischen Landwirtschaft
Veröffentlichungen des Bundes für Freies Christentum, Band 5

Ökumene in Bewegung

Rebekka A. Klein | Lisanne Teuchert (Hrsg.)

Ökumene in Bewegung

Neue Perspektiven der Forschung

Gesellschaftlicher Zusammenhalt in der postsäkularen Gesellschaft

Georg Lämmlin (Hrsg.)

Gesellschaftlicher Zusammenhalt in der postsäkularen Gesellschaft

Soziologische und theologische Beiträge. Mit einem Vorwort von Heinrich Bedford-Strohm.
SI-Diskurse | Gesellschaft – Kirche – Religion, Band 1