Dokumente zur Geschichte des Leipziger Thomaskantorats

Band I: Von der Reformation bis zum Amtsantritt Johann Sebastian Bachs

Vorgelegt und erläutert von Michael Maul

Das Bach-Archiv Leipzig hat das Jubiläum der Thomana zum Anlass genommen, um in einer systematischen Sichtung der Archive die ausschlaggebenden Doku­mente zur Geschichte des Thomaskantorats zu er­schließen und in zwei umfangreichen Bänden kommentiert zu edieren. Gegliedert nach den einzelnen Thomaskantoren seit der Reformation bis hin zum ausgehenden 18. Jahrhundert, zeichnen die Bände die Entwicklung der ­Thomasschule anhand von Originalquellen nach.

Die gesammelten Briefe und Lebensbeschreibungen porträtieren die herausragenden Musikergestalten von Sethus Calvisius bis August Eberhard Müller. Historische Noteninventare, Chorlisten und Schulgesetze zeugen vom einzigartigen musikalischen Anspruch der Institution, und die zahlreichen Aufzeichnungen zur Diskussion um die Ämterbesetzung und die Ent­wicklung der Thomasschule liefern lebendige Einblicke in Erfolgsgeschichte der Thomana.

Verfügbar voraussichtlich ab 10/2022.

48,00 EUR (inkl. 7 % MWSt. zzgl.)

Folgende Titel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Bach-Jahrbuch 2021

Peter Wollny (Hrsg.)

Bach-Jahrbuch 2021

Lebensraum

Fabian Vogt | Theater Zauberwort

Lebensraum

Mutmach-Lieder

Pudel, Pauken und ein Plan

Katja Gehrmann

Pudel, Pauken und ein Plan

Ein musikalisches ABC

Bach-Jahrbuch 2020

Peter Wollny (Hrsg.)

Bach-Jahrbuch 2020

Sternsingerlieder

Pueri Cantores

Sternsingerlieder

Audio-CD

Kinderlieder

Kinderlieder

Audio-CD